Forum

PKV Ausland

07.03.2006 17:50:41

Sehr geehrte Kollegen,
hat jemand einen Tip, welches PKV Unternehmen eine freiberuflich tätige
UNESCO Beraterin versichern würde, die sich überwiegend im Ausland aufhält
(deutscher Wohnsitz) - aber nicht in den teuren Ländern (USA, Kanada, Japan,
Schweiz).
DKV und Debeka sind mir bekannt, ansonsten habe ich mir schon diverse
Abfuhren eingehandelt.
Vielen Dank.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de