Forum

PKV Versicherung und nicht niedergelassener Arzt

03.12.2003 01:58:58

Sehr geehrte Damen und Herren,

folgende Frage eines PKV Versicherten:

*******

Hallo,

ich habe einen Arzt nach hause gerufen, weil meine Tochter nicht in der Lage
war zum Arzt zu gehen. Nun teilt mir meine PKV mit, dass in den allgemeinen
Versicherungsbedingungen steht, dass ich nur niedergelassene Ärzte aufsuchen
darf.
Der Arzt von dem Arztruf arbeitet nur dort und hat keine Praxis.
Das [Name ausgeblendet]t doch aber das die ganzen Arztrufe dann gar nicht von der PKV
übernommen werden und dass ich somit auch keine freie Arztwahl habe.

*******

Können Sie weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de