Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

PKV bei psychischer Vorerkrankung

10.07.2005 15:36:18

Hallo Liste,

ich hatte gerade eine Anfrage wegen einer privaten KV. Eine Lehrerin, seit
ca 2 Jahren verbeamtet und bis jetzt in einer BKK, möchte in eine PKV
wechseln. Nun war sie allerdings vor einigen Jahren in psychischer
Behandlung und die Krankheit ist nach ihren Worten völlig abgeklungen.

Ein Angebot der Allianz liege bereits vor. Welcher anderer KV-Versicherer
würde diese Dame auch aufnehmen? Evtl käme auch eine Zusatzversicherung in
Frage, was in dem Gespäch von ihr angesprochen wurde.

Sie meinte auch, daß die privaten KV-Versicherer jeden ohne Beachtung der
Vorerkrankung aufnehmen müßten.

Ich bedanke mich schon mal im voraus.

Viele Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de