Forum

Rentenversicherung einer Schweizerin

30.07.2004 17:26:54

Hallo Liste!

Eine Kundin ist Schweizerin und hat eine Rentenversicherung bei der Genfer
(Pflichtrente mit Invaliditätsleistung usw.).
Nun wird sie wohl in den nächsten Wochen ganz nach Deutschland ziehen und
hier arbeiten. Deshalb möchte Sie den besagten Vertrag beitragsfrei stellen.
Ihr wurde gesagt, dies sei nicht möglich; der Vertrag werde abgerechner und
das angesammelte Kapital an sie ausbezahlt.

Nun würde mich interessieren, ob dies so Usus ist und wie hier generell die
rechtlichen Bestimmungen sind.

Schon jetzt vielen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de