Forum

Risikoleben ohne Gesundheitsfragen

03.05.2007 19:31:04

Guten Tag,

welche Anbieter zeichnen eine Risikoleben ohne Gesundheitsfragen und ggfs in welcher Höhe? Oder macht man lieber ein Sterbegeld? Die Kindin (Jahrgang 1951 möchte auf jeden Fall eine Versicherung haben).

Vielen Dank im Voraus.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de