Forum

Schadenersatzforderung und dreiste Mandanten

17.03.2005 11:01:30

Zugetragen laut BILD in Köln:

Eine Ehepaar verklagt seinen Steuerberater auf über 40.000 EUR.
Der hatte die Eheleute nicht darauf hingewiesen, dass diese mit einem Kirchenaustritt viel Geld sparen können.
Der Richter hat die Klage nicht zugelassen, da diese den privaten Bereich betreffen würde.

Ohne Worte.

Mit den besten Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de