Forum

Schlechte Gesundheit - hohe Unfallabsicherung

29.08.2006 18:41:54

Hallo allerseits!

Einer unserer Kunden möchte eine üppige Unfallabsicherung haben (mind.
500.000 bei Vollinvalidität, lieber noch mehr),
hatte in der Vergangenheit allerdings schon einiges an gesundheitlichen
Problemen (Wirbelsäule, Hodenkrebs,...).

Hätte hier evtl. jemand einen Tipp, welche Versicherer auf
Gesundheitsangaben verzichten, und dennoch hohe Absicherungen
bieten würden?

Vielen Dank!

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de