Forum

Sofortrente

26.01.2006 15:56:34

Guten Tag Lister,

ein Ehepaar(er geb. 1929 und sie geb. 1930) möchte jeweils 250.000 EURO in
eine „Sofortrente“ einbringen.

Nach dem Tod soll jeweils das Restkapital ausbezahlt werden.

Keine ausländischen Anbieter.

Die Neue Leben wurde bereits von der hiesigen Sparkasse angeboten.

Alternativen?

Vielen Dank.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

Beitrag bearbeiten

Beitrag löschen


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de