Forum

Umbauarbeiten: Helfer gegen Unfall versichern

05.09.2003 10:39:31

Guten Tag, Kolleginnen und Kollegen!
Ein Kunde macht sich selbständig, führt Bauarbeiten in der Praxis aus und
bekommt dabei (unentgeldliche) Hilfe von Freunden. Diese will er gegen
Unfälle versichern.
Gibt es ausser dem Rat, sich an die Berufsgenossenschaft zu wenden, noch
andere sinnvolle Möglichkeiten?
Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...

Beitrag bearbeiten

Beitrag löschen


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de