Forum

Umschuldung von Badenia-Schrott-Immobilien

13.05.2005 07:03:21

Hallo werte Kollegen,

zwei meiner Versicherungskunden sind Badenia-Schrott-Immobilien-Opfer, die sich noch in der Abzahlung des
Darlehens befinden. Inwieweit ist es überhaupt möglich, diese Finanzierungen umzuschulden, um wenigstens
schneller mit diesem Spuck fertig zu sein..Macht das überhaupt eine Bank mit, diese dubiosen Objekte umzuschulden? Inwiefern würde eine mögliche Umschuldung die Situation ändern, wenn sich der Kunde
im juristischen Streitprozess befindet?

mfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de