Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie wird verschoben

27.09.2004 14:14:20

Quelle: Versicherungsmagazin-Newsletter

"Wie dem Versicherungsmagazin aus gut unterrichteten Kreisen bekannt wurde,
soll das für die Umsetzung der EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie
zuständige Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit erklärt haben, dass
mit einer Umsetzung der Richtlinie nicht mehr zum 15. Januar 2005 zu rechnen
ist. Das gilt auch für den geplanten ersten Teil der Umsetzung, der unter
anderem die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung und die
Dokumentationspflicht umfasst. Darauf wies auch der Vizepräsident des
Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute, Ulrich Brock, am 17.
September 2004 in einer Veranstaltung des Wiesbadener Gabler Verlags, in dem
das Versicherungsmagazin erscheint, hin. Das hätte zur Folge, dass die
Bundesrepublik Deutschland Geldstrafen seitens der Europäischen Union zu
erwarten hat. Außerdem könnte es die Arbeit von Versicherungsmaklern
erschweren, die im grenzüberschreitenden Geschäft tätig sind."

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de