Forum

Unmögliche Finanzierung ??

23.11.2005 12:58:47

Hallo,

Ich habe da eine, aus meiner sicht, unmögliche finanzierungsanfrage aber
vielleicht kennt ja jemand einen ausweg.

Sachverhalt:

Dem interessenten wurde das anschlußdarlehn von der deutschen bank nicht
gewährt. 2 häuser, Darlehnssumme etwa 170.000€, aus meine sicht entspricht
dies schon wenigstens 80% des wertes.

Es sind 3 darlehnsnehmer,

Darlehnsnehmer 1 = ehegatte - hartz IV empfänger
Darlehnsnehmer 1 = ehegattin - hartz IV empfänger
Darlehnsnehmer 1 = mutter ehegatte - rentnerin

Also alles absolut sichere einkommen ;-)

Ist da was zu retten ?
Vielen dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de