Forum

Unternehmensberater

21.07.2004 11:36:37

Sehr geehrte Listenteilnehmer,
ich habe einen in Deutschland wohnenden Kunden der in Basel eine GmbH
hat (100% Anteil) und in der GmbH als Geschäftsführer tätig ist.
Seine Tätigkeit ist: Unternehmensberater. Er vermittelt auch
Immobilienkäufe und sonstige Kredite.
Sein Umsatz liegt derzeit bei ca. € 2,5 Mio.

Wer kann mir sagen wie ich den in der Vermögensschaden versichert
bekomme.
Die Victoria macht es nicht.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de