Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Verkauf von pkv-Interessentendaten

17.03.2011 13:49:16

Hallo Listenteilnehmer,

seit einigen Tagen erhalte ich vermehrt Beschwerden wegen SPAM-Emails, die
z. B. auf die Seite www.maklerwelten.ag verweisen.

Die Seite www.tarif-optimierung.net wurde von den Versendern, die schon
länger mit diversen anderen Seiten SPAM versenden, als neueste Variante
gerade erst am 16.03.2011 registriert. Es handelt sich nicht um eine meiner
Seiten, auf die man womöglich über google mit entsprechenden Stichworten
stößt. Eine meiner Seiten [Name ausgeblendet]t www.tarif-optimierung.de (nicht .net).

Womöglich ist das Geschäftskonzept, die durch Spams erhaltenen
email-Adressen von PKV-Kunden an Makler zu verkaufen. Wer wurde hier ggf.
schon angesprochen? Wer kann mehr dazu sagen? Dem Ruf der Makler sind solche
massenweise aus Belize verschickten emails nicht gerade förderlich. Ob man
ggf. solche Adressen kaufen möchte, sollte man sich doch genau überlegen,
weil dadurch u. U. Email-Spam gefördert wird.

Außer der Adresse in Belize findet sich auch im Internet eine ermittelte
deutsche Adresse. Ich empfehle derzeit allen, die wegen meiner Seite sich
beschweren, doch Abmahnungen und ggf. gerichtliche Unterlassungsklagen an
den wirklichen Urheber zu richten.

Hier weitere Informationen:

"Wir möchten noch mehr über die Machenschaften herausfinden und untersuchen
das Angebot "XML Sitemap". Denn xml-sitemap.de durchsucht auf Wunsch der
vielen Webmaster bei Eingabe der eigenen Domain alle Inhalte, um ein
"Sitemap" (Inhaltsverzeichnis) zu erstellen. Wirklich nur für ein Sitemap.?
Oder wird xml-sitemap.de auch gleich genutzt, um weitere neue Datensätze zu
sammeln wie E-Mail-Adressen und Anschriften.?
Als Domain-Inhaber, Admin-C, Tech-C und Zone-C für xml-sitemap.de ist
eingetragen (seit 06.04.2010):
Timo Richert, Leopoldstrasse 38, 38100 Braunschweig (Deutschland)
Telefon: +49-179-4466886, Telefax: +49-179-4466886, E-Mail: [E-Mail ausgeblendet]

Vor kurzem war auf www.eov.de noch folgender Text zu lesen:

eov.de ist der neue Anbieter für kostenlose E-Mailadressen. Richten Sie
sich ganz einfach in wenigen Sekunden Ihre eigene E-Mailadresse ein und
profitieren Sie sofort gratis von folgenden Leistungen: 1,5 GB Speicher für
Ihre E-Mails vielfacher Spamschutz von Ihnen einstellbar, hohe
Sicherheitsstandards, abrufbar auch über Ihr Handy, E-Mails immer und
überall, wo es Internet gibt, weniger Werbung als bei allen anderen
Freemail-Anbietern

Dieser werte Timo Richert will wohl nun auch E-Mail-Adressen anbieten... was
er wohl mit den gewonnen "Kundendaten" machen wird, hoffentlich nicht
verkaufen oder Werbemails für Versichungen und Vergleiche versenden?

Domain-Inhaber von eov.de:

Hostmaster of the Day, Privacy GG Limited, 99 Albert Street, 0000 Belize
City (Belize)
Telefon: +501 34 971223665, Telefax: +501 34 971223666, E-Mail:
[E-Mail ausgeblendet]
Nameserver: ns1.nldns.net, ns2.nldns.net

Impressum von eov.de:

Amtlich eingetragen im Handelsregister des Landes Belize unter der Nummer
78539, vertreten durch den Director der Gesellschaft. Werbeplatzvermarkung
über: Property Management Consult S.L., Calle Soledad 4, Bajos, ES 07001
Palma de Mallorca, Spanien

Seit neuestem wird nun nicht mehr für kostenlose E-mailadressen geworben,
sondern für "Einfach Online Vergleichen" - "Hier entsteht das neue
Vergleichsportal für Versicherungen, DSL, Strom und Gas." Ohje, sollen dort
wieder ahnungslose Menschen ihre Kontaktdaten preisgeben? Was wird man als
Antwort bekommen, etwa Versicherungsvergleiche in Spam-Form, wobei Timo
Richert die Daten verkauft?

Sowohl Privacy GG Limited als auch Property Management Consult S.L. sind
bereits zahlreich erschienen im Zusammenhang mit Spam-Mails und
Gewinnspielen (bei denen es doch keinen Gewinn gab). Lesen Sie hierzu die
Artikel "Timo Richert, e-mail-system.com und xml-sitemap.de", "Über 1500
Spam-Domains", "Spam von mail000.e-mail-system.com" - denn hier tauchen
diese beiden Firmennamen auch wieder auf."

aus:
http://www.antispam-project.12hp.de/search/timo-richert-betrug/

"Wir hatten über 1.500 Spam-Domains gefunden, die auf die IP-Adresse
109.75.106.146 zeigen und hinter denen www.timorichert.de (Timo Richert mit
weiteren Firmen in Belize wie Privacy GG Limited, Be a Winner Limited mit
derselben Anschrift!) steckt.

Hauptsitz" der "Gesellschaft": Maklerwelten AG, BZ - Central Amerika
"Kundenservice" unter der E-Mail Adresse: [E-Mail ausgeblendet]
"Beschwerdestelle" unter der E-Mail Adresse: [E-Mail ausgeblendet]

Camilles Roman, Maklerwelten AG, 99 Albert Street, 01000 Belize City, BZ
Telefon: +501.050162252627, Fax: +501.050162252629, E-Mail:
[E-Mail ausgeblendet]"

http://www.antispam-project.12hp.de/search/maklerwelten-ag-spam/

http://www.maerz-angebot.com/impressum.html

Eine Verantwortung oder Haftung für diese Auszüge aus dem Internet wird
nicht übernommen. Die zitierten Aussagen stellen auschließlich die Meinung
der betreffenden Internet-Seite dar und konnten nicht auf Richtigkeit
geprüft werden.

Schöne Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de