Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Vielen Dank zu Millionen und Kasko

14.07.2005 21:48:38

Liebe Kollegen!

Das ist schon verdammt verzwickt!

Auf jeden Fall möchte ich mich an dieser Stelle herzlich für die geleistete Unterstützung bedanken.

Ich werde aller Wahrscheinlichkeit nach meinem Kunden morgen ein Angebot über eine nach einem Jahr beginnende Rente über Royal London vorschlagen, da die Einlage dort über FSCS Financial Services Compensation Scheme gesichert ist. Auch die Vergangenheitsentwicklung spricht für dieses Unternehmen. Daher sicherlich ein Vorteil gegenüber einer direkten Fondsanlage.

Des weiteren werde ich eine Alternative über RWB in Verbindung mit Standard Life oder Royal London ( Fidura ) abgeben, obwohl mir hier die errechnete Rendite "ein wenig" hoch erscheint.

Eine Anlage über einen Immobilienfond wie hier schon vorgeschlagen kommt für den Kunden nicht in Frage, da er selber im Immobiliengeschäft tätig ist. Jedoch wünscht sich seine Frau [Name ausgeblendet] "festes".

Im Kaskobereich bin ich in Verhandlungen mit der Generali. Allerdings möchten diese für das Risiko auch Gegengeschäft haben. Stört mich auch eigentlich nicht, da es sich bei dem Interessenten um einen Ableger eines Chemieriesens handelt. :-))

Sonnigen Abend noch!

Jetzt können Sie mich kennenlernen! www.zur-huenenburg.de !

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de