Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Was zahlt meine Kasse 2005 noch?

23.12.2004 23:04:11

Was zahlt meine Kasse 2005 noch?

Hintergründe

• Zahnersatz 2005 – das ändert sich

Berlin – Die gesetzlichen Krankenkassen müssen immer stärker sparen, übernehmen ab 2005 in vielen Fällen nur noch einen Teil der Kosten als Festzuschuß! BILD sagt, was die Kassen 2005 noch erstatten:
Arzneien

Zum Jahreswechsel werden über 500 verschreibungspflichtige Medikamente teurer. Viele Versicherte müssen mehr zuzahlen. Beispiel Sortis: Beim Cholesterin-Senker müssen ab Januar bis zu 57,08 Euro (100 Tabletten) selber bezahlt werden – bisher nur 10 Euro pauschal.

Orthopäde

Die Kassen erstatten künftig einheitlich 46,64 Euro für jedes Paar Schuh-Einlagen (bisher bis zu 53,17 Euro). Sind die Einlagen teurer, muß der Patient den Restbetrag selbst übernehmen.

Hörgeräte

Herkömmliche Geräte werden von der Kasse weiter komplett übernommen (bis 421 Euro). Wer ein modernes Hörgerät mit Digitaltechnik haben will, muß laut Schwerhörigen-Bund künftig mindestens 1000 Euro aus eigener Tasche dazu bezahlen!

Inkontinenz-Windeln

Bisher zahlten die Kassen für eine Windelhose (Medium/Größe 2) zwischen 48 und 61 Cent. Künftig erstatten sie bundeseinheitlich 50 Cent je Hose. Zusatzkosten für den Patienten: bis zu 11 Cent pro Windel.

Zahnersatz

Bisher galt: Die Kassen erstatten bis zu 65 % der Behandlungskosten, künftig zahlen sie nur einen Festbetrag. Für die meisten Behandlungsfälle ändert sich nichts, bei einer 3er-Brücke über einen fehlenden Zahn sind weiter 350 Euro Eigenanteil fällig. Aber: Bei fünf fehlenden Zähnen sind es schon 322,47 statt bisher 299,38 Euro Eigenanteil, also 23,09 Euro mehr. Sonderwünsche wie Goldkronen müssen weiter selbst gezahlt werden

schöne und geruhsames Festtage und viel Gesundheit in 2005 wünscht euch

thomas [Name ausgeblendet]

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de