Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Wer zahlt RV ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit?

05.08.2010 14:52:56

Hallo Liste,

folgender Fall:
eine Angestellte die über der BBG verdient und privat versichert (incl.
Krankentagegeld) ist, ist länger als 43 Tage arbeitsunfähig. Das sie die
Beiträge für die PKV komplett alleine bezahlen muss, habe ich schon
herausgefunden, jedoch ist mir noch nicht klar, wer die Beiträge zur
Rentenversicherung zahlt. Muss die Kundin diese Beiträge auch komplett
alleine zahlen ?

Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich schon jetzt.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de