Forum

Zahnzusatz für Beamtin mit freier Heilfürsorge + Beihilfe

13.03.2012 07:47:00

Moin Kollegen,

eine meiner Kundin ist Beamtin bei der Feuerwehr in Land Bremen und hat dort
Anspruch auf freie Heilfürsorge UND auf Beihilfe für Leistungen, die von der
freien Heilfürsorge nicht gedeckt sind.

Sie möchte einen Zahnzusatztarif abschließen. Bei „nur“ freier Heilfürsorge gäbe
es durchaus Versicherer, die da mitspielen. Sobald die Beihilfe mit im Ring
steht, ziehen sich diese jedoch zurück (ARAG, CSS, Janitos).

Wer hat Erfahrung mit dieser nicht in allen Bundesländern auftretenden
Kombination und kann mir einen Tipp geben, welches VU hier anbietet?

Mit den besten Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de