Forum

Zusatzverdienst bei Bezug einer Berufsunfähigkeitsrente

04.05.2010 15:35:36

Sehr geehrte Kollegen,

ein Kunde von mir bezieht aus 2 Verträgen bei einem Versicherer eine
Berufsunfähigkeitsrente von zirka 1600 Euro im Monat. Der Kunde war früher
selbständig und privat versichert. Als die Berufsunfähigkeit eintrat musste
der Betrieb aufgegeben werden. Der Kunde hätte nun die Möglichkeit auf der
Basis einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung für 500 Euro im
Monat wieder pflichtversichert zu werden.

Wird ein Hinzuverdienst auf die Bezahlung der Berufsunfähigkeitsrente
angerechnet. Wenn ja ab welcher Höhe. Im Augenblick führt das
Versicherungsunternehmen gerade die erste "Nachprüfung" durch.

Hatt hier jemand Erfahrungen in Leistungsfällen mit BU-Renten?

Danke für die Antworten.

Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de