Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

heute Abend im Ersten, Monitor: Riester angeblich völlig umsonst, wie bitte?????

10.01.2008 17:00:18

Guten Tag werte Kollegen,

jetzt hat es auch Monitor entdeckt: nach internen Berechnungen der
Gesetzlichen Rentenversicherung sparen Millionen Riester Sparer völlig umsonst.
Grund ist die Anrechnung der Rister-Rente auf Renten- und
Bürgergeldleistungen.

Also: der Staat schenkt einem nichts, niemals und wenn doch, dann nur um es
sich doppelt und dreifach wiederzuholen (das sollten auch die Kunden wissen
deren Hauptfächer Singen und Klatschen in der Schule war).

Und wer Riester nachrechnet, die Infationsrate berücksichtigt, Sozialabgaben
und Steuern abzieht und die künftige steigende Lebenserwartung einbezieht
wird feststellen, daß sich Riester nicht mal für den lohnt der über hundert
Jahre alt oder kurz vor Ablauf kündigen will.

Ihr

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de