Forum

kann das sein? Honorarschneiderei bei RA Fiala??

05.08.2009 12:58:00

Hallo werte Kollegen,

man spricht ja gerne Empfehlungen zu anerkannten Fachanwälten aus. So auch
ich, ein Mandant mit fremdwährungsfinanzierter Rente via Clerical Medical
wurde von mir dorthin empfohlen.

Leider ergaben sich Streitereien in der Honorarfrage, da das verhandelte
Honorar angeblich via Streitwerterhöhung durch die Kanzlei hochgepuscht
wurde.

Das passt mir nicht, weil es auf mich als empfehlender Vermittler
zurückfällt.

Welche Erfahrungen, positive wie negative haben Sie mit Ra Kanzlei Fiala
gemacht?

Gegef. bitte auch direkt an mich.

Besten Dank,

Ihr

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de