Forum

taxifahrer

27.11.2005 15:52:00

Hallo, werte kollegen

Ich hab da ein problem:

Einem selbständigen taxifahrer wurde von der gesellschaft wegen unfall
aufgrund von trunkenheit der kfz-vertrag fristlos gekündigt.

Der führerschein wurde für 3 monate eingezogen. Die taxilizenz bleibt aber
gültig.

Der taxifahrer will nun einen fahrer für diese drei monate einstellen.

Welche gesellschaft versichert ihn noch (sonderwagnis taxifahrer) ?

Bereits jetzt besten dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de