Forum

"unabhängig" und weitere Werbeaussagen

05.09.2005 16:46:29

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

ich steige zur Zeit für das Jahresendgeschäft mal wieder in die Werbung ein.
In meinem Hinterkopf spukt es, dass ein großer VR, der nicht mit Maklern
zusammenarbeitet, Abmahnungen verschickt haben soll. Grund: "Sie können
nicht unabhängig sein, da Sie uns nicht vermitteln können". Spukt's da bei
mir zu Recht?

Wer kennt weitere Probleme bei Werbeaussagen für Makler? Hatte jemand schon
z.B. mal damit Probleme, dass er einen VR in einem Prospekt oder auf der
Webpage genannt hat, den er zwar vermitteln kann, aber keine Direktanbindung
vorlag?

Danke schon jetzt für Hinweise.

Herzlicher Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de