Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.02.2009
Werbung

ÖKOWORLD: Dr. Angelika Zahrnt neu im Anlageausschuss

Die Ehrenvorsitzende des größten Umweltverbandes Deutschlands BUND, Frau Dr. Angelika Zahrnt, wurde in der letzen Sitzung einstimmig in den Anlageausschuss für die ÖKOVISION-Fonds gewählt. Sie rückt nach auf Empfehlung von Ausschussmitglied Carsten Krebs, der aus beruflichen Gründen nach Südafrika geht.

Der unabhängige Anlageausschuss für die ÖKOVISION-Fonds CLASSIC, EUROPE und GARANT 20 besteht mittlerweile im 15. Jahr. Ihm gehören unter anderem Fachleute aus dem Umweltbereich, Wirtschaftsexperten und Wissenschaftler an.

In den Ausschusssitzungen werden anhand eines Katalogs von Positiv- und Negativ-Kriterien die Unternehmen für das Anlageuniversum der ÖKOVISION-Fonds diskutiert und anschließend per Abstimmung festgelegt. Auch die Einhaltung der Anlagekriterien durch die im Fonds vertretenen Unternehmen wird laufend überprüft. Klare Ausschlusskriterien sind beispielsweise Atomkraft, Rüstung, Chlorchemie, Tierversuche oder Verletzung der Menschenrechte.

Die promovierte Volkswirtschaftlerin Dr. Angelika Zahrnt ist unter anderem auch Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, des Strategiebeirats sozial-ökologische Forschung beim Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und im Fernsehrat des ZDF.

Sie verstärkt den Anlageausschuss vor allem mit ihrer Expertise für Nachhaltigen Konsum. Ihre Einschätzung: „Die Zahl der Verbraucher, die bei der Kaufentscheidung auch umwelt- und sozialpolitische Kriterien berücksichtigen, nimmt zu. Es rentiert sich, in Unternehmen, die solche Produkte anbieten, zu investieren - und nicht in die Dinosaurier!“

 



Frau Binita Maurmann
Tel.: +49 (0) 2103-929-155
E-Mail: b.maurmann@versiko.de

ÖkoWorld Lux S.A.
http://www.oekoworld.com/

Die ÖKOWORLD LUX S.A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein.




Dr. Angelika Zahrnt
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de