Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 14.09.2010
Werbung

10 % Schlussbonus – Reduzierung der MWA - Royal London

Royal London, der größte Versicherungsverein in UK, deklariert für Policen mit Beginn 2003 10 % zusätzlichen Schlussbonus. Der Schlussbonus wird zusätzlich zu den bereits gutgeschriebenen Jahresboni im Falle von Entnahmen oder einer Kündigung gewährt.

Aufgrund einer stetigen Verbesserung der Marktsituation hat Royal London beschlossen, für seine deutschen With-Profits-Policen zudem neue Marktwertreduzierungen (MWR) festzulegen. Die neuen Sätze sollen die gerechte Behandlung aller Kunden gewährleisten und dafür sorgen, dass die Interessen jener Versicherungsnehmer, die ihre Policen kündigen und solcher, die weiterhin in den Fonds investieren, gleichermaßen berücksichtigt werden.

Eine komplette Übersicht aller Schlussboni und MVR raten steht Ihnen hier zur Verfügung.

- Ende -



Herr Markus Graf
Tel.: 0041 61 685 98 88
Fax: 0041 61 685 98 89
E-Mail: m.graf@inrenco.com

InRenCo Financial Services AG
Reinacherstrasse 129
4053 Basel
Schweiz
www.inrenco.com

InRenCo ist eine in Basel ansässige Vertriebsgesellschaft welche sich auf den Vertrieb britischer Policen - sog. With-Profits - speziallisiert hat. InRenCo wurde 1993 gegründet und verwaltet zur Zeit ca. 250 Mio. EUR in sog. With-Profits Fonds.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de