Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.11.2005
Werbung

100.000ste erfolgreiche Prüfung Versicherungsfachmann/-fachfrau (BWV)

Seid 15 Jahren werden im Versicherungsvertrieb Qualitätsstandards gesetzt

Berlin. Als 100.000ste Teilnehmerin der überbetrieblichen Vermittlerqualifikation der Versicherungswirtschaft hat am Freitag, den 25.11.2005, Anke-Petra Brüske ihre Prüfung erfolgreich bestanden und den Titel Versicherungsfachfrau (BWV) erworben.  

Damit wurde eine überbetriebliche Bildungsinitiative der Versicherungswirtschaft gewürdigt, durch die in den letzten 15 Jahren Qualitätsstandards im Vertrieb gesetzt wurden.  Nach dem Grundsatz  „Aus der Branche - für die Branche" hat sich die BWV-Qualifikation als Gütesiegel kompetenter Beratung für den Außendienst etabliert und soll auch weiterhin Maßstab für Ausbildung und Prüfung bleiben.  Mehr als  1000 Prüfer sind deutschlandweit im Einsatz, um das BWV zu unterstützen.

Die richtige Absicherung gegen die Risiken des Alltags sowie die optimale individuelle finanzielle Vorsorge wird komplizierter und erklärungsbedürftiger. Immer mehr Angebote kommen auf den Markt. Kunden sind kaum in der Lage zu entscheiden, welches Produkt für ihren speziellen Fall günstig ist. Hier sind kompetente Berater mit starkem Praxisbezug und ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit gefragt. Das Ausbildungsprofil der Qualifikation zum Versicherungsfachmann/-fachfrau (BWV) stellt sich dieser Herausforderung. Sie ist praxis- und handlungsorientiert und auf die Bedarfssituation des Privatkunden abgestimmt. Vermittelt wird notwendiges Wissen zu allen Themen rund um die Risikoabsicherung und Vorsorge.   

Mit dem Abschluss als Versicherungsfachmann/-fachfrau (BWV) eröffnet sich zusätzlich das gesamte Weiterbildungssystem der Versicherungswirtschaft für eine persönliche Karriereplanung. So kann zum Beispiel die Ausbildung als geprüfter Versicherungsfachwirt/-in (IHK) und Versicherungsbetriebswirt/-in (DVA) angestrebt werden.



Kommunikation
Frau Michaela Reichle
Tel.: 089-922001-42
Fax: 089-922001-44
E-Mail: michaela.reichle@bwv-online.de

Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
www.bwv-online.de

Download

100.000 erfolgreiche Versicherungsfachleute.doc (240,64 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de