Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.09.2010
Werbung

2010 starten 178 Auszubildende bei der Provinzial Rheinland

178 Auszubildende im Innen- und Außendienst / Ausbildung für die Zukunft – Ausbildung mit Zukunft / Bewerbung für 2011 startet jetzt

Jedes Jahr bietet die Provinzial zukunftsweisende Ausbildungsplätze an. In diesem Jahr beginnen 178 Auszubildende ihre Berufsausbildung.

171 der insgesamt 178 Auszubildende werden in den zwei bzw. drei Jahren zu Kaufleuten für Versicherung und Finanzen ausgebildet. Davon werden 140 von ihnen ihre Ausbildung in den Geschäftsstellen der Provinzial absolvieren. Weitere sieben der jungen Erwachsenen haben sich für die Ausbildung zum Fachinformatiker entschieden.

Für ein integriertes Studium haben sich neun der Auszubildenden entschieden. Seit 2001 bietet die Provinzial Rheinland in Kooperation mit der Fachhochschule Köln und der Fachhochschule für Ökonomie und Management (FOM) in Düsseldorf duale Studiengänge an. Neben der Ausbildung zum „Kaufmann bzw. Kauffrau für Versicherungen und Finanzen“ können die sog. Stubi in sechs Semestern an der Fachhochschule Köln den Abschluss „Bachelor of Arts Versicherungswirtschaft“ erlangen. Die Ausbildung zum Fachinformatiker kann innerhalb von sieben Semestern an der FOM zusätzlich mit dem Studienabschluss „Bachelor of Science Wirtschaftsinformatiker“ beendet werden.

Die Provinzial wird von der IHK immer wieder für ihre gute Ausbildung ausgezeichnet. Dies belegt auch der Jahrgang 2008. Die 21 Innendienst- und 88 Geschäftsstellen-Azubi haben mit einem Notendurchschnitt von 2,3 bzw. 2,4 im Juli ihre Abschlussprüfung bestanden und dürfen sich nun "Kaufleute für Versicherungen und Finanzen“ nennen. Die Provinzial Rheinland konnte im Innendienst allen Auszubildenen eine Weiterbeschäftigung anbieten. Auch im Außendienst ist die Übernahmequote mit 72% sehr hoch.

Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz 2011 können ab sofort eingereicht werden. Weitere wichtige Informationen rund um das Thema Ausbildung bei der Provinzial Rheinland finden Sie unter www.provinzial.com/ausbildung.



Leitung Unternehmenskommunikation
Herr Christoph Hartmann
Pressesprecher
Tel.: 0211/ 978-2922
Fax: 0211/ 978-1759
E-Mail: presse@provinzial.com

Provinzial Rheinland Versicherungen
Die Versicherung der Sparkassen
Provinzialplatz 1
40591 Düsseldorf
www.provinzial.com

Provinzial Rheinland Versicherungen
Die Provinzial Rheinland gehört zu den führenden deutschen Versicherungsunternehmen und ist Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet. Rund 2.000 fest angestellte Mitarbeiter in der Düsseldorfer Zentrale und 2.500 Versicherungsfachleute in 700 Geschäftsstellen sowie 46 im Versicherungsgeschäft aktive Sparkassen engagieren sich für rund zwei Millionen Kunden in den Regierungsbezirken Düsseldorf, Köln, Koblenz und Trier. Mit fast 6 Millionen Versicherungsverträgen erzielt die Provinzial jährlich Beitragseinnahmen von über 2 Milliarden Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de