Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.11.2006
Werbung

5,0 % Überschussbeteiligung auch für das Jahr 2007

Mit einer Gesamtverzinsung von 5,0 % wird die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. ihren Kunden auch für das Jahr 2007 eine im Branchenvergleich sehr hohe Überschussbeteiligung gutschreiben.

Die Gesamtverzinsung liegt seit mittlerweile vier Jahren bei 5,0 % und damit auf konstant hohem Niveau. „Ermöglicht wird dies durch eine weiterhin sehr gute Ertragslage sowie insbesondere durch unsere sehr hohe Ausstattung mit Sicherheitsmitteln“, betont Dr. Joachim Maas, Vorstandsvorsitzender der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G..

Rund ein Viertel der Versicherungsunternehmen hatte bereits im Vorjahr – im Gegensatz zur VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. – seine Gesamtverzinsung gekürzt. Durchschnittlich zahlten die Versicherer in 2006 eine Überschussbeteiligung von nur 4,22 %.

Wichtig: Schlussüberschüsse, die gegen Ende der Vertragslaufzeit die Verzinsung noch zusätzlich erhöhen, sind in diesem Wert noch nicht enthalten.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frau Simone Szydlak
Tel.: 0231/5433-451
Fax: 0231/5433-450
E-Mail: presse@volkswohl-bund.de

VOLKSWOHL BUND
Lebensversicherung a.G.
Südwall 37 - 41
44137 Dortmund
Deutschland
www.volkswohl-bund.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de