Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.01.2006
Werbung

AK Coface wird Coface Deutschland

Die Allgemeine Kredit Coface ändert ihren Namen. Zum 1. Januar 2006 tritt der Kreditversicherer und Anbieter von Lösungen im Forderungsmanagement unter der Dachmarke Coface Deutschland auf. Auch die operativen Gesellschaften für Kreditversicherungen, Factoring, Inkasso und Unternehmensbewertungen ändern ihre Namen. Sie heißen künftig Coface Kredit, Coface Finanz, Coface Debitoren und Coface Rating.
Die Struktur mit der Holding, die formal Coface Holding AG heißt, und ihren vier operativen Einheiten ist nicht neu. "Die neue Namensgebung unterstreicht aber klarer unsere Positionierung am Markt", sagt Vorstandsvorsitzender Benoît Claire. "In ihren jeweiligen Geschäftsfeldern sind unsere Gesellschaften Spezialisten. Zugleich betonen wir mit Coface Deutschland aber den Gruppengedanken und den Anspruch, Kunden komplementäre oder integrierte Lösungen im Forderungsmanagement bieten zu können."
Klarer wird auch die Zugehörigkeit zur Muttergesellschaft Coface (Paris). Wie alle anderen Ländergesellschaften der Gruppe trägt nun auch die deutsche Tochter, nach der französischen Coface die größte im Konzern, den Länderzusatz im Namen. Ebenfalls umfirmiert hat die Österreichische Kreditversicherung Coface (ÖKVC), an der Coface Deutschland beteiligt ist. Die Gesellschaft mit Sitz in Wien heißt künftig Coface Austria.
Coface Deutschland, die auch Niederlassungen in den Niederlanden (Coface Nederland), Dänemark (Coface Danmark) und Schweden (bisher Coface Norden, künftig Coface Sverige) unterhält, beschäftigt über 800 Mitarbeiter und erzielte mit ihren vier Gesellschaften zuletzt einen Umsatz von rund 300 Millionen Euro. Der Kreditversicherer Coface Kredit zählt zu den drei großen Unternehmen auf dem deutschen Markt, die Factoring-Gesellschaft Coface Finanz ist in ihrer Branche die Nummer zwei in Deutschland und Marktführer im Exportfactoring. Die Coface-Gruppe ist in 58 Ländern direkt präsent, über Partner in 93 Ländern. Sie erzielte 2005 einen Gesamtumsatz von über 1,1 Milliarden Euro.



Pressesprecher
Herr Erich Hieronimus
Tel.: 06131 / 323-541
Fax: 06131/ 323-70-541
E-Mail: erich.hieronimus@coface.de

Coface Holding Aktiengesellschaft
Isaac-Fulda-Allee 1
55124 Mainz
Deutschland
www.ak-coface.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de