Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.03.2009
Werbung

ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE: Vorstandsvorsitzender Wolfgang Stertenbrink vollendet 60. Lebensjahr

Wolfgang Stertenbrink, Vorstandsvorsitzender der ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE, vollendet am 15. März 2009 sein 60. Lebensjahr.

Nach Abschluss des wirtschaftswissenschaftlichen Studiums in Mainz begann Wolfgang Stertenbrink seine berufliche Laufbahn 1976 als Wertpapieranalyst und Fondsmanager im ALTE LEIPZIGER Konzern, dessen Wertpapierabteilung er von 1990 bis 1999 leitete.

2000 erfolgte seine Berufung in die Vorstände der ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. und der ALTE LEIPZIGER Holding AG sowie 2003 in den Vorstand der HALLESCHE Krankenversicherung a.G., mit der Zuständigkeit für das Ressort Kapitalanlagen und Finanzen. Seit 2005 ist er Vorstandsvorsitzender dieser Gesellschaften.

Außerdem ist Wolfgang Stertenbrink Aufsichtsratsvorsitzender der Beteiligungsgesellschaften ALTE LEIPZIGER Versicherung AG, ALTE LEIPZIGER Trust Investment-Gesellschaft mbH, ALTE LEIPZIGER Bauspar AG sowie ALTE LEIPZIGER Pensionskasse AG und ALTE LEIPZIGER Pensionsfonds AG.

Ein Schwerpunkt seines Wirkens liegt insbesondere in der Stärkung der Finanzkraft der ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE durch eine risikoadäquate Kapitalanlagepolitik zum Ausbau der Marktposition der Unternehmen als unabhängige Maklerversicherer. Besonderen Fokus legt er auf das kontinuierliche Zusammenwachsen des Gleichordnungskonzerns.

Neben seiner Tätigkeit für den Unternehmensverbund repräsentiert er die ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE im Hauptausschuss Lebensversicherung/Pensionsfonds und im Präsidialausschuss des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) sowie im Hauptausschuss des Verbandes der privaten Krankenversicherung (PKV). Darüber hinaus ist er Mitglied im GDV-Ausschuss Volkswirtschaft.

Für die Belange der IHK Frankfurt engagiert sich Wolfgang Stertenbrink als Mitglied des Versicherungsausschusses und im Ausschuss Hochtaunus/Main-Taunus. Auch im Verwaltungsrat der BHF-Bank AG und im Beirat der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) ist sein Rat gefragt.

Wolfgang Stertenbrink scheidet auf eigenen Wunsch wegen Vollendung des 60. Lebensjahres im Juni 2009 aus den Vorständen aus. Er ist zur Wahl in die Aufsichtsräte der ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung, der HALLESCHE Krankenversicherung und der ALTE LEIPZIGER Holding vorgeschlagen worden.

Dr. Walter Botermann (55) wird anschließend den Vorsitz der Vorstände übernehmen.



Herr Dr. Gert A. Benkel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (06171) 66-2180
E-Mail: presse@alte-leipziger.de

Alte Leipziger Versicherung AG
Alte Leipziger-Platz 1
61440 Oberursel
www.alte-leipziger.de



Herr Andreas Bernhardt
Tel.: (07 11) 66 03-29 22
E-Mail: presse@hallesche.de

HALLESCHE
Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit
Reinsburgstraße 10
70178 Stuttgart
www.hallesche.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de