Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.08.2007
Werbung

AMB Generali erhöht Gewinnprognose auf mindestens 400 Mio. EUR

Aachen - Die AMB Generali Gruppe realisierte im 1. Halbjahr 2007 ein Konzernergebnis von 224 Mio. EUR nach Steuern.

Hierbei profitierte die AMB Generali Gruppe insbesondere von einem hohen Kapitalanlageergebnis sowie der positiven Kostenentwicklung, wodurch die Schadenbelastung des Sturmereignisses „Kyrill“ mehr als kompensiert werden konnte. Diese Ergebniseffekte werden sich im 2. Halbjahr nicht in gleicher Weise fortsetzen, dennoch erhöht die AMB Generali ihr Gewinnziel von mindestens 380 Mio. EUR auf mindestens 400 Mio. EUR.

Der aus der Steuerreform bereits in 2007 zu erwartende Ergebnisanstieg durch Anpassung der latenten Steuern in der Bilanz von rund 80 Mio. EUR ist in dieser Prognose nicht berücksichtigt.



Herr Manfred Schell
Tel.: 0241/4 61-37 30
Fax: 0241/461-18 18
E-Mail: manfred.schell@amb-generali.de

AMB Generali Holding AG
Aachener-u.-Münchener-Allee 9
52074 Aachen
http://www.amb-informatik.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de