Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.06.2006
Werbung

ARAG Krankenversicherungs-AG überzeugt auch im Geschäftsjahr 2005 als starker Partner

Auf der Bilanzpressekonferenz am 21. Juni 2006 hat der ARAG Konzern seine Bilanzdaten 2005 veröffentlicht. Die ARAG Krankenversicherungs-AG legte für das Geschäftsjahr 2005 einen sehr positiven Bilanzabschluss vor.

Im Bilanzjahr 2005 hat die ARAG Krankenversicherungs-AG weiterhin ihren festen Platz als hochwertiger privater Krankenversicherer im Markt behauptet. Trotz des anspruchsvollen Marktumfeldes zeigte die Gesellschaft ein kontinuierliches solides Wachstum. Die gebuchten Bruttobeiträge sind im Vergleich zum Vorjahr um 9,5 Millionen € auf 185,9 Millionen € angestiegen. Ende 2005 waren über 227.000 Personen bei der ARAG Kranken versichert (ohne Auslandsreisekrankenversicherung).

Darüber hinaus präsentierte die ARAG Kranken erneut eine sehr gute Überschuss-Situation: Der erzielte Rohüberschuss nach Steuern von 25,0 Millionen € ermöglichte eine RfB-Zuführungsquote von 10,4 Prozent und damit den signifikanten Anstieg der RfB-Quote auf 20,5 Prozent (Vorjahr 16,4 Prozent). Die Basis für diese Überschüsse bilden die konsequent solide Kalkulation mit einer versicherungsgeschäftlichen Ergebnisquote von 11,7 Prozent (Vorjahr 10,9 Prozent) sowie das professionelle Kapitalanlagemanagement, das durch die Optimierung der Risiko-Rendite- Position eine Nettoverzinsung von 4,4 Prozent erwirtschaftete. Von der Unternehmenspolitik, die sich gezielt an der wirtschaftlichen Solidität orientiert, profitieren in besonderem Maße die Kunden: in Form von Beitragsstabilität und nachhaltiger Leistungsfähigkeit.

Um dem stetigen Wachstum der Gesellschaft Rechnung zu tragen, wurde auch das Eigenkapital konsequent weiter gestärkt. Die Eigenkapitalquote belief sich in 2005 auf 11,1 Prozent.

Dieses Wachstum konnte mit den schlanken Verwaltungsstrukturen der ARAG Krankenversicherungs-AG bewältigt werden. Für das Jahr 2005 zeigt sich somit eine sehr erfreuliche Verwaltungskostenquote in Höhe von 2,4 Prozent. Die ARAG Krankenversicherung hat die Weichen in Richtung Zukunft gestellt und wird den Weg der Verbesserung der Abläufe kontinuierlich weiterverfolgen.

Die gute wirtschaftliche Lage der ARAG Kranken ist im Juni 2006 durch das „A“-Rating (gut) der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur unterstrichen worden. Bei diesem erstmals durchgeführten Unternehmensrating schnitt die ARAG Krankenversicherung bei den Kriterien „Beitragsstabilität“, „Erfolg“ sowie „Kundenorientierung“ mit gut ab. Das Kriterium „Sicherheit“ wurde sogar mit sehr gut bewertet – dies ist unter anderem auf ein professionelles Controlling und Risikomanagement im Kapitalanlagenbereich zurückzuführen. Darüber hinaus stellte die ASSEKURATA eine „überdurchschnittliche Kundenzufriedenheit“ bei der Befragung von ARAG Kranken-Kunden fest. Insgesamt sieht das Rating-Unternehmen die ARAG Krankenversicherung auf einem voll zufrieden stellenden Wachstumskurs.

Neben der wirtschaftlichen Basis beweist sich die ARAG Kranken auch auf Produktseite als ein stabiler und verlässlicher Partner. Das unterstreichen auch die Bewertungen in unabhängigen Leistungsvergleichen externer Analysehäuser und Medien. So wurde der im Jahr 2005 eingeführte Zahnzusatztarif Z100 von Finanztest als „einer der leistungsstärksten Tarife“ bewertet. Gleichzeitig erhielten die seit über 25 Jahren bestehenden stationären Zusatztarife der ARAG zweimal das Urteil „sehr gut“ und zweimal „gut“. Auch die zum 1. Juni 2006 neu eingeführten Tarife im Segment der Kostenerstattung für gesetzlich Krankenversicherte unterstreichen die Kompetenz und kontinuierliche Innovationskraft der ARAG Kranken im Sinne einer optimalen Absicherung der Kunden.



Hauptabteilungsleiter Konzernkommunikation und Pressesprecher
Herr Klaus Heiermann
Tel.: (++49) 0211 / 963 2219
Fax: (++49) 0211 / 963 2220
E-Mail: klaus.heiermann@ARAG.de

ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
ARAG Platz 1
40464 Düsseldorf
Deutschland
www.arag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de