Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.12.2006
Werbung

ARAG Lebensversicherungs-AG erhöht die Gesamtverzinsung auf 4 Prozent und erzielt Spitzen-Ratings mit ihren Fonds-Policen

Die ARAG Lebensversicherungs-AG wird ab 01.01.2007 die Gesamtverzinsung ohne Schlussüberschussanteile für die Lebensund Rentenversicherungen von 3,5 auf 4 Prozent anheben. Die sehr gute wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens der letzten Jahre erlaubt die deutliche Anhebung der Deklaration um 0,5 Prozent. Im Bereich der fondsgebundenen Rentenversicherungen erzielt die ARAG Leben hervorragende Platzierungen bei den aktuellen Ratings von Franke & Bornberg.

„Wir freuen uns, dass die Kunden der ARAG Leben künftig wieder nachhaltiger vom Geschäftserfolg des Unternehmens profitieren können“, erläutert Werner Nicoll, Finanzvorstand der ARAG Lebensversicherungs- AG in München.

Kunden, die sich im neuen Jahr für eine Kapitallebensversicherung oder eine klassische Rentenversicherung bei der ARAG entscheiden, erhalten eine Gesamtverzinsung von 4 Prozent zuzüglich einer Schlussdividende bei einem garantierten Rechnungszins von 2,25 Prozent. Von der Erhöhung der Überschussbeteiligung profitiert aber auch der Großteil der Kunden mit bereits bestehenden klassischen Lebens- und Rentenversicherungen. Die Gesamtverzinsung für die fondsgebundenen Rentenversicherungen mit Beitragserhaltungsgarantie beträgt ab 01.01.2007 inklusive der Schlussüberschussanteile 4,15 Prozent. Bereits zu Beginn des Jahres 2006 hatte der Lebensversicherer des ARAG Konzerns die Deklaration von 3,25 auf 3,5 Prozent erhöht. Mit der weiteren Anhebung der Überschussbeteiligung stärkt die ARAG die Attraktivität ihres gesamten Produktportfolios. Das Unternehmen setzt seit einem Jahr mit der ARAG Fonds-Police fokussiert auf überdurchschnittlich leistungsstarke Vorsorgemodelle auf Kontenbasis.

Franke & Bornberg: ARAG Fonds-Policen sind „hervorragend“

Die Produktfamilie der flexiblen ARAG Fonds-Policen überzeugt durch eine hohe Attraktivität und Qualität. Das belegen auch die aktuellen Spitzenbewertungen der Ratingagentur Franke & Bornberg:

Die Höchstwertung „FFF – hervorragend“ für die fondsgebundene ARAG ZulagenRente ist ein besonders wichtiges und erfreuliches Startsignal für das im November 2006 neu auf den Markt gebrachte Riester-Produkt der ARAG Leben. Auch die neue Tarifgeneration der flexiblen fondsgebundenen ARAG PrivatRente (Tarif FRAB07) erhält eine rundum hervorragende Bewertung: „FFF“ in allen fünf Untersuchungskategorien. Die unabhängige Ratingagentur Franke & Bornberg zählt zu den anerkannten Versicherungs-Spezialisten in Deutschland. Das Rating zeichnet sich vor allem durch einen sehr hohen Detaillierungsgrad aus. Es werden ausschließlich harte, nachvollziehbare Fakten bewertet, die über die gesamte Vertragsdauer Gültigkeit haben.



Pressereferentin, Fachpresse / Kunden-PR
Frau Brigitta Mehring
Tel.: (++49) 0211 / 963 2560
Fax: (++49) 0211 / 963 2025
E-Mail: brigitta.mehring@ARAG.de

ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
ARAG Platz 1
40464 Düsseldorf
Deutschland
www.arag.de

Die ARAG Lebensversicherungs-AG gehört zum Verbund des ARAG Konzerns und hat im Geschäftsjahr 2005 rund 224 Millionen Euro erwirtschaftet. Als Personenversicherer rundet sie gemeinsam mit der ARAG Krankenversicherungs-AG das Angebot des ARAG Konzerns ab. Der ARAG Konzern ist der international anerkannte unabhängige Partner für Recht und Schutz. Die ARAG, das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz, erzielt mit ihren rund 3.700 Mitarbeitern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von über 1,3 Milliarden €. Außerhalb Deutschlands ist die ARAG in den USA und weiteren elf europäischen Ländern für ihre Kunden aktiv. Auf dem US-amerikanischen Rechtsschutzmarkt nimmt die Gesellschaft heute eine Spitzenposition ein. Darüber hinaus ist der ARAG Konzern in Spanien und Italien mit seinen Rechtsschutzprodukten Marktführer.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de