Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.10.2011
Werbung

AXA App für Autofahrer: Update verfügbar

Nutzer loben Funktionalität und Neuerung

Als erster Versicherer hat AXA im vergangenen Jahr eine iPhone App entwickelt, mit der Autofahrer nach einem Unfall Notfallhilfe erhalten und einen Kfz-Schaden melden können. AXA hat das Feedback der Nutzer zum Design und der Benutzerführung jetzt in einem Update umgesetzt. Die neue App „Auto & unterwegs“ ist ab sofort im App Store verfügbar.

„Als wir die erste App vor mehr als einem Jahr herausgebracht haben, waren wir gespannt, ob unsere Kunden die Möglichkeit nutzen, einen Schaden mobil zu melden. Aus Ergebnissen einer repräsentativen Befragung sowie dem direktem Feedback unserer Kunden wissen wir, dass die App sehr gut angenommen wurde“, erläutert Dr. Dominik Reinartz, bei AXA verantwortlich für die Entwicklung der mobilen Anwendung. So erzielte die AXA App bei Funktionsumfang und Innovationscharakter im Vergleich mit anderen Versicherer-Apps die besten Ergebnisse. Die Studie zeigt auch, dass Nutzer gerade die Kombination aus Notfallhilfe und mobiler Schadenmeldung schätzen.

Schnelle Hilfe im Schadenfall

Passend zum Themenfeld hat die neue App „Auto & unterwegs“ eine dynamische Benutzeroberfläche. Anders als bei der Vorgängerversion, in der die Elemente statisch angeordnet waren, ist nun eine Autofelge Dreh- und Angelpunkt aller Anwendungen. Sie führt den Nutzer über eine einfache Drehbewegung zur gewünschten Funktion - vom Notruf über Erste Hilfe Tipps bis zur Schadenmeldung.

„Die schnelle Hilfe im Schadenfall ist weiter unser größtes Anliegen. So gelangt der Benutzer beim Verlassen einer Anwendung immer zum Notruf zurück“, so Reinartz. Ob am Unfallort oder zu Hause - der Nutzer kann alle relevanten Daten des Unfalls erfassen und an AXA übermitteln, auch die des Unfallgegners. Mit einer Touch-Skizze lässt sich der Schaden einfach am Fahrzeug markieren, der Unfallort kann per GPS lokalisiert werden. Um Datenmissbrauch vorzubeugen, wird das Profil des App-Nutzers jetzt auch durch ein Passwort geschützt.

Teil des Notfallsets war bereits in der ersten Version auch eine Taschenlampe, sie wurde nun ergänzt um ein SOS-Signal. Neu ist zudem ein Kalender, in den Autofahrer zum Beispiel die Termine für ihre nächste TÜV- oder Haupt- und Abgasuntersuchung eintragen können. Vor dem Termin erinnert die App automatisch an die Untersuchung. „Außerdem haben wir die Inhalte überarbeitet und die App an das Retina Display des iPhone 4 angepasst“, so Reinartz.

Die AXA App steht im App Store kostenlos zum Download zur Verfügung (Link: http://itunes.apple.com/de/app/axa-auto-und-unterwegs/id472959219?ls=1&mt=8)

Die Funktionen der AXA App im Überblick

  •     Direktanwahl von Notruf und Polizeiruf
  •     Direktanwahl Pannendienst
  •     Online-Schadenmeldung
  •     Telefonische Schadenmeldung
  •     Direktanwahl AXA Glaspartner-Hotline
  •     Alle Informationen zum schadenservice360° Auto
  •     Erste-Hilfe-Anleitung nach einem Unfall
  •     Taschenlampe mit blinkendem SOS-Signal
  •     Kalender mit Erinnerungsfunktion
  •     Informationen zu den Online-Mehrwertseiten „Das PLUS von AXA“



Frau Jessica Voß
Tel.: 0 22 1 / 1 48 - 31374
Fax: 0 22 1 / 1 48 - 30044
E-Mail: jessica.voss@axa.de

AXA Versicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
www.axa.de

AXA in Deutschland

Der AXA Konzern zählt mit Beitragseinnahmen von 10,4 Mrd. Euro und rund 11.200 Mitarbeitern zu den führenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen in Deutschland. Das Unternehmen bietet ganzheitliche Lösungen in den Bereichen private und betriebliche Vorsorge, Krankenversicherungen, Schaden- und Unfallversicherungen sowie Vermögensmanagement an. Alles Denken und Handeln des Unternehmens geht vom Kunden und seinen Bedürfnissen aus. Dies dokumentiert der Konzern auch in seiner Organisationsstruktur, die an den vier Kundensegmenten Privatkunden, Firmenkunden, Öffentlicher Dienst (unter der Marke DBV Deutsche Beamtenversicherung) und Ärzte/Heilwesen (unter der Marke Deutsche Ärzteversicherung) ausgerichtet ist. Die AXA Deutschland ist Teil der AXA Gruppe, einem der weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte die AXA Gruppe nach IFRS einen Umsatz von 91 Mrd. Euro und ein operatives Ergebnis (Underlying Earnings) von 3,9 Mrd. Euro. Das verwaltete Vermögen (Assets under Management) der AXA Gruppe hatte Ende 2010 ein Volumen von 1,1 Billion Euro.




AXA App "Auto und Unterwegs" Hilfe im Notfall und Schadenmeldung über das iPhone. Quelle: AXA Konzern AG
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de