Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 05.07.2010
Werbung

AXA Beratungskonzept plan360° Ruhestand erneut ausgezeichnet

Zum dritten Mal in Folge erhält das Beratungskonzept plan360° Ruhestand von AXA die Verbraucherempfehlung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO e.V.), die damit ihre gute Bewertung erneut bestätigt.

Auch 2010 hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen Aufbau und Umsetzung des Beratungskonzeptes plan360° Ruhestand von AXA geprüft und ihre Verbraucherempfehlung um ein weiteres Jahr verlängert. Vor zwei Jahren war AXA als erster Versicherungs- und Finanzdienstleister für seinen Beratungsansatz ausgezeichnet worden. Die Voraussetzungen für die Empfehlung sind, dass die BAGSO den plan360° Ruhestand generell als für ältere Menschen geeignet ansieht und die Beratung als "umfassend und verständlich" bewertet. plan360° Ruhestand sei - so die BAGSO - exakt auf die Bedürfnisse der Generation 55plus zugeschnitten.

Bestnoten für Beratungsleistung

In einer bundesweit durchgeführten Testserie im Frühjahr dieses Jahres prüften eigens geschulte BAGSO-Testpersonen inkognito die Umsetzung des Beratungskonzeptes in die Praxis. Das Ergebnis der Gespräche überzeugte erneut: 87 Prozent der getesteten Berater wurde eine sehr gute oder gute Beratungsleistung attestiert. Damit wurde das letztjährige Ergebnis noch übertroffen. Bewertet wurden fünf Kriterien, die - laut BAGSO - für eine fundierte Ruhestandsberatung ausschlaggebend sind: Kontaktaufnahme, Gesprächseinstieg, ganzheitliche Analyse der Finanzsituation, Fachkompetenz und Gesprächsabschluss. Als besonders positiv bewertete die BAGSO, dass im ersten Beratungsgespräch nicht der Produktverkauf im Vordergrund stehe, sondern die zentralen Aspekte eines ganzheitlichen Vorsorgemanagements.

"AXA geht mit dem plan360° Ruhestand über herkömmliche Beratungen zur Altersvorsorge hinaus", kommentiert Dr. Barbara Keck, Geschäftsführerin der BAGSO GmbH, die erneute Auszeichnung. "Das Konzept ist verbrauchergerecht aufgebaut und innovativ. Die guten Testergebnisse zeigen, dass die Umsetzung in die Praxis gelungen ist."

Mit plan360° den Ruhestand gestalten

Kernelement des Beratungsansatzes plan360° ist die ganzheitliche Betrachtung aller Themenfelder, die für den Kunden im Laufe verschiedener Lebensphasen eine Rolle spielen: von der Existenzsicherung im Pflegefall über die Planung eines lebenslang garantierten Einkommens bis hin zur richtigen Strategie für die Vermögensanlage und Absicherung von Eigentum. plan360° Ruhestand richtet sich speziell an die Ansprüche, Wünsche und Bedürfnisse der Generation 55plus mit dem Ziel, nach eingehender Analyse passende Lösungen für den individuellen Fall anzubieten. Abgerundet wird das Beratungskonzept durch aktuelle und verständliche Informationen zu Themen wie Erben und Vererben, Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen oder Elternunterhalt - ein Zusatzangebot, das bei der Verbraucherempfehlung der BAGSO positiv hervorgehoben wird.

Die BAGSO macht mit ihrer Verbraucherempfehlung aufmerksam auf zielgruppengerechte Angebote, gute Beratung und guten Service. Ausschlaggebend ist dabei, inwieweit die Prüfkriterien Zielgruppenorientierung, verbrauchergerechte Gestaltung und Innovation erfüllt werden. Damit gibt sie älteren Menschen eine Orientierung, die sie bei der Entscheidung für den richtigen Anbieter und die richtigen Angebote unterstützt.




Frau Ursula Roeben

Tel.: +49 (0221) 1 48 - 2 11 41
Fax: +49 (0221) 1 48 - 3 00 44
E-Mail: ursula.roeben@axa.de


Herr Klaus Uwe Meier

Tel.: 0228 / 55 52 55 - 56
Fax: 0228 / 55 52 55 - 66
E-Mail: meier@bagso-service.de

AXA Versicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
www.axa.de

AXA in Deutschland

Der AXA Konzern zählt mit Beitragseinnahmen von 10,3 Mrd. Euro (2009) und rund 12.000 Mitarbeitern zu den führenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgruppen in Deutschland. Das Unternehmen bietet ganzheitliche Lösungen in den Bereichen private und betriebliche Vorsorge, Krankenversicherungen, Schaden- und Unfallversicherungen sowie Vermögensmanagement an. Alles Denken und Handeln des Unternehmens geht vom Kunden und seinen Bedürfnissen aus. Dies dokumentiert der Konzern auch in seiner Organisationsstruktur, die an den vier Kundensegmenten Privatkunden, Firmenkunden, Öffentlicher Dienst (unter der Marke DBV Deutsche Beamtenversicherung) und Ärzte/Heilwesen (unter der Marke Deutsche Ärzteversicherung) ausgerichtet ist. Die AXA Deutschland ist Teil der AXA Gruppe, einem der weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Im Geschäftsjahr 2009 erzielte die AXA Gruppe nach IFRS einen Umsatz von 90,1 Mrd. Euro und ein operatives Ergebnis (Underlying Earnings) von 3,9 Mrd. Euro. Das verwaltete Vermögen (Assets under Management) der AXA Gruppe hatte Ende 2009 ein Volumen von 1,0 Billion Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de