Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.09.2007
Werbung

AXA Investment Managers gründet Joint Venture in China

AXA Investment Managers (AXA IM) hat mit der Shanghai Pudong Development Bank (SPDB) und Shanghai Dragon Investment Co. (Shanghai Dragon) ein Joint Venture gegründet. Die neue Fondsgesellschaft wird AXA SPDB Investment Managers Co. Ltd heißen. SPDB, AXA IM und Shanghai Dragon sind zu je 51 %, 39 % bzw. 10 % an dem Unternehmen mit Sitz in Shanghai beteiligt.

Dazu Anthony Fasso, CEO Asia Pacific bei AXA Investment Managers: „Mit diesem Joint Venture kommen wir unserem Ziel, den chinesischen Markt zu erschließen einen entscheidenden Schritt näher. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Mit einer Bevölkerung von 1,3 Milliarden Menschen und einer Sparquote von 40 Prozent ist China eindeutig ein Markt mit enormem Potenzial.“

Die Asset-Management-Branche in China steht an der Schwelle einer rasanten Entwicklung. Der Wettbewerb um den Zugang zu attraktiven Vermögenswerten für Privatanleger und institutionelle Investoren verschärft sich zusehends. Prognosen zufolge wird Chinas 6-Mrd. US-Dollar schwerer Asset-Management-Markt in den nächsten drei Jahren zwischen 10 und 12,5 Mrd. US-Dollar pro Jahr wachsen. Dominique Carrel-Billiard, CEO von AXA Investment Managers, kommentierte diese Entwicklung mit den Worten: „Wir sind dabei, ein marktführendes Unternehmen aufzubauen. Die hohe Beteiligung von AXA IM am Joint Venture spiegelt unser langfristiges Engagement für dieses Projekt und den chinesischen Markt wider.“

Mit dem Joint Venture erhält China Zugang zum erfolgreichen Multi-Experten-Modell und dem umfangreichen Know-how von AXA Investment Managers im Bereich des Managements von Aktien und Anleihen. Sobald dies aufsichtsrechtlich möglich ist, sollen auch hoch spezialisierte Expertisen wie strukturierte Finanzierungen, Immobilien, Private Equity, Rohstoffe, ETFs und weitere alternative Anlageprodukte angeboten werden.

„AXA Investment Managers will sich bis 2012 als der bevorzugte Asset Manager der Fondsbranche etablieren. Der Aufbau und die Weiterentwicklung unserer Präsenz in China ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel“, so Carrel-Billiard von AXA Investment Managers.



Frau Barbara Fleck
Tel.: (49) 69 900 25 15 882
E-Mail: barbara.fleck@axa-im.com

AXA Investment Managers Deutschland GmbH
Bleichraße 2 - 4
60313 Frankfurt am Main
www.axa-im.de

AXA Investment Managers

AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein Multi-Experte in der Vermögensverwaltung und gehört zur AXA-Gruppe, einer der größten internationalen Versicherungsgruppen und bedeutendsten Vermögensmanager der Welt. AXA IM ist mit 566 Mrd. Euro (Stand: 30.06.07) verwaltetem Vermögen einer der größten in Europa ansässigen Asset Manager. Mit über 2.800 Mitarbeitern weltweit ist AXA IM in 19 Ländern tätig.

Weitere Informationen zu AXA Investment Managers unter www.axa-im.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de