Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.12.2006
Werbung

AXA Mitarbeiter erfüllen Weihnachtswünsche für 350 Kinder aus Heimen und sozial schwachen Familien

Verein "AXA von Herz zu Herz" richtet für sie fröhlichen Nachmittag mit Spielen, Aktionen und Geschenken aus - Erlös von 5.296 Euro aus Kunstauktion für Kinder aus suchtbelasteten Familien gespendet

Große vorweihnachtliche Freude bei 350 Kindern aus Heimen und sozial schwachen Familien: Durch die Initiative des Vereins "AXA von Herz zu Herz", in dem sich Mitarbeiter des Versicherungsunternehmens für sozial Benachteiligte engagieren, war für sie bereits einige Tage vor Weihnachten große Bescherung angesagt. Die Kinder werden von insgesamt 12 sozialen Institutionen betreut, mit denen der Verein "AXA von Herz zu Herz" teilweise seit Jahren eine Partnerschaft pflegt. Gleichzeitig erhielten zwei soziale Institutionen aus dem Kölner Umland den Reinerlös von 5.296,54 Euro aus einer Versteigerung von Kunstwerken, die der Kunstversicherer AXA Art aus seinem Fundus zur Verfügung gestellt hatte.

Nach Spieleparcour und Schminken ging's zur Bescherung

Für 220 dieser Kinder erfolgte die Geschenkübergabe im Rahmen eines fröhlichen Nachmittags in der AXA Hauptverwaltung. Für den Besuch hatten die "AXA von Herz zu Herz"-Mitglieder ein umfangreiches Programm vorbereitet. In der Empfangshalle waren Brettspiele und ein Parcour mit verschiedenen Bewegungsspielen aufgebaut, dessen einzelne Stationen die Kinder je nach persönlichen Vorlieben ansteuern konnten. Am Ende winkte jedem eine kleine Aufmerksamkeit. Wer wollte, konnte sich als Katze, Löwe, Clown oder Prinzessin schminken lassen.

Höhepunkt des erlebnis- und abwechslungsreichen Nachmittags war zweifellos das Auspacken der Geschenke. Insgesamt 440 Kinderaugen leuchteten lange und strahlende Gesichter von Kindern, mit denen es das Leben bisher nicht immer nur gut gemeint hatte, belohnten das umfangreiche Engagement der AXA Mitarbeiter im Rahmen der "Weihnachtskarten-Wunschaktion". Zu Beginn der Adventszeit hatten die Kinder ihren persönlichen Weihnachtswunsch auf eine Karte gemalt, geklebt oder geschrieben und über ihre soziale Institution an "AXA von Herz zu Herz" geleitet. Mitglieder des Vereins hängten die Wunschkarten an einen Weihnachtsbaum in der AXA Empfangshalle. Nur kurzzeitig schmückten die Wunschkarten den dort aufgestellten Weihnachtsbaum. Denn unter den AXA Mitarbeitern war die Bereitschaft riesig, eine der Wunschkarten mitzunehmen und den darauf genannten Wunsch zu erfüllen. Das taten sie mit viel Liebe, denn originelle Verpackungen, Kuscheltiere und Süßigkeiten schmückten jedes einzelne Geschenk.

5.296,54 Euro für die "Schatzinsel" und die "Regenbogengruppe"

Im November hatten AXA Mitarbeiter erstmals Gelegenheit, Kunstwerke aus dem Besitz der AXA Art zu ersteigern. Die Resonanz war groß. Insgesamt 23 Kunstwerke - zeitgenössische Bilder, Fotoarbeiten und Keramiken - kamen unter der Leitung eines professionellen Auktionators "unter den Hammer". Der komplette Reinerlös von 5.296,54 Euro wurde dem Verein "AXA von Herz zu Herz" zur Verfügung gestellt. Dieser entschied, den Betrag je zur Hälfte zwei sozialen Institutionen zu überreichen, die sich um Kinder aus suchtbelasteten Familien kümmern.

Im Rahmen des Kindernachmittags wurden die Spenden an die zwei Institutionen überreicht. In der Kindertagesstätte "Schatzinsel" im Verein für Gefährdetenhilfe Bonn erlernt eine Gruppe von etwa 15 Kindern über Gruppenspiele, Ausflüge und Sport Selbständigkeit, Selbstbestimmung und die Integrität in die Gruppe. Auch in der "Regenbogengruppe" der Abteilung Suchthilfe der Caritas Euskirchen werden Kinder suchtkranker Eltern betreut. So wird ihnen unter anderem durch kreative Spiele die Möglichkeit gegeben, über ihre Erlebnisse zu sprechen und diese so zu verarbeiten.



Konzernkommunikation
Frau
E-Mail: presse@axa.de

AXA Konzern AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Deutschland
www.AXA.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de