Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.01.2011
Werbung

AachenMünchener erhöht Überschüsse für Risiko-Lebensversicherung

- SICHERHEITSPOLICE und Todesfall-Zusatzversicherung ab sofort günstiger

Die   AachenMünchener   hebt  bei  ihren  Risiko-Lebensversicherungen   die Überschussanteilsätze  an.  Das  bedeutet  eine  deutliche Preissenkung für Kunden,  die  ihre  Überschüsse  auf  den Beitrag anrechnen lassen. Wer die Überschüsse  stattdessen  verzinslich  ansammelt oder fondsgebunden anlegt, erhält jetzt bei Vertragsende einen höheren Auszahlungsbetrag.

Dies  gilt  für  das  Neugeschäft und für alle seit Ende 1996 geschlossenen Bestandsverträge     betreffend     die     SICHERHEITSPOLICE    –    einer Risiko-Lebensversicherung  mit verschiedenen Todesfallschutz-Varianten nach den  Tarifen  RN,  RS,  RF  und dem jeweiligen Partnertarif. Dieses Produkt sowie  die  ebenfalls  nun  günstigere  Todesfall-Zusatzversicherung bietet sofortige finanzielle Absicherung von Hinterbliebenen im Todesfall.

„Die Risiko-Lebensversicherung ist ein wichtiger Vorsorgebaustein für alle, die  ihre  Familien  finanziell absichern und Vermögen schützen wollen. Wir freuen  uns,  dass  wir  unseren  Kunden  günstigere  Beiträge  bzw. höhere Ablaufleistungen    bieten   können.“   sagt   Johannes   Booms,   Vorstand Lebensversicherungen.

Die   Verbesserung   wird   sich   je   nach   Tarif,  Tarifgeneration  und Überschussverwendungsart  unterschiedlich  auswirken. Zum Beispiel wird ein heute  40-Jähriger  beim Neuabschluss eines Vertrages nach Tarif RN künftig von einem um ca. sieben Prozent  geringeren Zahlbeitrag profitieren.



Herr Andreas Krosta
Pressesprecher
Tel.: (02 41) 4 56-54 81
Fax: (02 41) 4 56-55 14
E-Mail: medien@amv.de

AachenMünchener Versicherung AG
AachenMünchener-Platz 1
52064 Aachen
www.amv.de

Über die AachenMünchener:

Unter dem Namen AachenMünchener agieren die beiden Gesellschaften AachenMünchener Lebensversicherung AG und AachenMünchener Versicherung AG. Die AachenMünchener Lebensversicherung AG erzielt ein Beitragsvolumen von 4.206,5 Mio. € (2009). Die AachenMünchener Versicherung AG ist einer der größten Sachversicherer in Deutschland. Ihr Beitragsvolumen lag 2009 bei 1.017,5 Mio. €. Die Produkte der AachenMünchener erhalten Sie exklusiv bei den mehr als 37.000 Vermögensberatern der Deutschen Vermögensberatungs-Gruppe (DVAG). Die AachenMünchener lässt sich gemeinsam mit der Generali Deutschland Gruppe als einziger deutscher Erstversicherungskonzern von allen international renommierten Ratingagenturen interaktiv bewerten. Ihre Urteile bestätigen unseren Kunden, dass die AachenMünchener ein starker Partner mit ausgezeichneter finanzieller Sicherheit ist. Die Ratingagenturen Standard & Poor’s und Fitch bewerten die Finanzkraft der AachenMünchener mit AA-. Moody’s vergibt die Note Aa3.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de