Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.01.2011
Werbung

Acht Investmentthesen für 2011

Was erwartet die Anleger in 2011? Philip Saunders und Max King – Anlageexperten für globale Asset Allocation bei Investec Asset Management – haben als Antwort hierauf 8 Thesen entwickelt und sagen, was diese für die Investmententscheidungen der Anleger bedeuten.

Weitere Details hierzu sowie 7 konkrete Anlagethemen für 2011 finden Sie im Anhang

  1. Wir erwarten weiteres Wachstum für 2011 → Positiv für Aktien, negativ für Staatsanleihen.
  2. Die Eurokrise ist nicht aufzuhalten → Anleihen schwacher europäischer Staaten und Aktien gefährdeter Banken meiden.
  3. Ein Zerfall der Eurozone würde sich positiv auf Wirtschaft und Aktienmärkte der betroffenen Länder auswirken → Chaos und Krise sollten eine Chance bieten, die Aktienquote zu erhöhen und wieder in die Euroländer sowie den Finanzsektor zu investieren.
  4. Aktienmärkte werden sich in 2011 sehr gut entwickeln → Gut für Aktien, aber Investoren sollten nicht auf eine bessere Kaufgelegenheit warten, da diese möglicherweise nicht kommen wird.
  5. Die realen Renditen in den Industrieländern werden weiter steigen → Anleger sollten Staatsanleihen zunächst meiden.
  6. Steigende reale Zinsen bedeuten Gegenwind für Edelmetalle → Wenn die realen Zinsen steigen, sollten Anleger physisches Gold rechtzeitig verkaufen, bevor der Markt dreht.
  7. Rohstoffe: die besten Chancen liegen in den Aktien → Hohe Preise und gute Aktienmärkte deuten auf ein weiteres gutes Jahr, aber Anleger sollten auf einen zunehmend überhitzten Markt bei Bergbaugesellschaften, die auf neue Edelmetallvorkommen spezialisiert sind, gefasst sein.
  8. Währungen: Langfristtrends genau beobachten → Kurzfristige Marktschwankungen sollten höchstens taktisch genutzt werden; die großen Trends werden sich möglicherweise als schwer kalkulierbar erweisen.




Frau Vian Sharif

Tel.: + 44 207 597 1834
Fax:
E-Mail: Vian.Sharif@investecmail.com


Frau Silke Jensen

Tel.: +49 (0)221 912887-42
Fax:
E-Mail: silke.jensen@ergo-komm.de

Investec Asset Management
2 Gresham Street
London,EC2V 7QP
http://www.investecassetmanagement.com/germany

Über Investec Asset Management*

Investec Asset Management ist ein Experte in der Investmentverwaltung mit einer Reihe von führenden Produkten für institutionelle Kunden und Privatanleger.

Seit der Gründung im Jahre 1991 ist unsere Gesellschaft zu einem internationalen Unternehmen gewachsen, welches über 80 Milliarden US Dollar im Auftrag Dritter verwaltet. Der Ursprung der Gesellschaft geht auf das Vereinigte Königreich und Südafrika zurück. Aber wir sind stolz auf unseren wachsenden internationalen Kundenbestand in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien, Australien, den Mittleren Osten und Afrika. Investec Asset Management verfügt über 100 Investmentexperten mit Sitz im London sowie Kapstadt.

Unser Unternehmen möchte eine gewinnbringende Beziehung zwischen Kunden, Aktionären und Angestellten schaffen und dabei die Erwartungen im Bereich Kundenservice und Leistung übertreffen.

Investec Asset Management ist ein unabhängig geführtes Tochterunternehmen des Investec Konzerns.

*Stand: 30. September 2010

Download

Investec_GSF_Investment_Themes_2011.pdf (275,78 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de