Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 31.05.2012
Werbung

Achtung, neue Rechtsverordnung für Fachberater und Fachwirt

Im Herbst diesen Jahres tritt die neue Rechtsverordnung für den Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK) und den Fachwirt für Finanzberatung (IHK) in Kraft. Mit den Neuerungen ändern sich nicht nur die Fortbildungsinhalte, sondern auch die schriftlichen und praktischen Prüfungen.

Warum brauchen Sie einen öffentlich-rechtlichen IHK Abschluss?
Sie sind jetzt Vermittler nach §34d GewO und möchten auch weiterhin im Anlagebereich nach §34f GewO vermitteln?
Dann benötigen Sie dafür einen Sachkundenachweis. Dieser könnte sein der Finanzanlagefachmann/frau (IHK) oder Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK)  und Fachwirt für Finanzberatung (IHK).

Wie können Sie diesen öffentlich-rechtlichen Abschluss erhalten?
Sie sind bereits geprüfter Finanzwirt IOFC/bbw?
Sie sind bereits geprüfter MFC?
Für Finanzwirte IOFC/bbw genügt als Vorbereitung auf die Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK) Prüfung unser Vorbereitungsseminar am 01. + 02. 09.2012 und für geprüfte MFC genügt zur Fachwirt für Finanzberatung (IHK) Prüfung unser Vorbereitungsseminar am 15. + 16.09.2012.
(Die Prüfung zum Fachwirt für Finanzberatung (IHK) kann nur erlangt werden, wenn bereits die Prüfung Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK)  bestanden wurde.)

Im September 2012 finden letztmalig die Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK)  und
Fachwirt für Finanzberatung (IHK) Prüfungen nach den alten Rechtsvorschriften statt.

Ausnahme:
Teilnehmer, die vor dem 1.5.2012 die Fortbildung begonnen haben, können auch im Februar 2013 noch nach den alten Rechtsvorschriften geprüft werden.
Also:
Beginnen Sie rückwirkend zum 1.4.2012 bei uns die Fortbildung zum Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK)

Was können Sie tun?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie individuell und suchen nach einer passenden Lösung.

 



Frau Petra Krauel
Tel.: +49 (0)4321 9846-0
E-Mail: krauel@tutor-consult.de

TUTOR-CONSULT GmbH
Krokamp 29
24539 Neumünster
www.tutor-consult.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de