Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.09.2010
Werbung

Akademie gewährt „Brüderle Bonus“

Minister Brüderle setzt sich bei Regulierung der Fonds-Vermittler durch und Vermittler können ab sofort 190,00 € mit dem „Brüderle-Bonus“ für den IHK-Fachwirt-Studiengang sparen!

Am 08.09.2010 wurde durch das Bundeswirtschaftsministerium bestätigt, dass man eine Einigung mit dem Bundesfinanzministerium in der Frage der Regulierung der Kapitalanlagevermittler und somit auch in der Frage der Mindestqualifikation für die Kapitalanlageberatung und –vermittlung gefunden hat.

Anlageberater und Vermittler können bei GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG jetzt doppelt profitieren: 190 EUR mit dem „Brüderle-Bonus“ sparen und frühzeitig Planungssicherheit erhalten. Denn jeder Vermittler, der sich zum 01.11.2010 zum Studiengang Fachwirt/-in für Finanzberatung (IHK) bei GOING PUBLIC! anmeldet, spart die Anmeldegebühr für den Vertiefungsteil. Und mit dem IHK-Fachwirt ist man für die zukünftige gesetzliche Anforderung gut gewappnet.

Mit der Einigung der beiden Ministerien geht die Einschätzung von GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG zu den zukünftigen Qualifikationsanforderungen an Kapitalanlagevermittler 100%ig auf. „Wir freuen uns, unseren Partnern und Kunden mit der durch uns etablierten modularen „Weiterbildungspyramide“ (Sachkunde – Fachberater – Fachwirt – Bachelor) ein genau passendes Angebot zu offerieren“, beschreibt GOING PUBLIC! Vorstand Ronald Perschke das Angebot seines Hauses. „Die Mindestqualifikationsgarantie, die wir für den Fachwirt/-in für Finanzberatung (IHK) ausgesprochen haben, zahlt sich aus. Denn dieser Abschluss soll zu den anerkannten Qualifikationen gehören“, so Perschke weiter.

Sobald die Anforderungen an die Sachkundeprüfung klar sind, wird GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG natürlich auch die Sachkundelehrgänge für Kapitalanlagevermittler in zertifizierter und bewährt professioneller Qualität anbieten. Für unternehmensspezifische Schulungslösungen stehen individuelle, kostensparende Lösungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Für das letzte Quartal 2010 ist der Gesetzentwurf für o.g. Regelungen angekündigt, aus dem dann Details ersichtlich werden. Ein Inkrafttreten bereits in 2011 ist damit wahrscheinlich.



Herr Frank Rottenbacher
Tel.: +49 (030) 68 29 85-0
Fax: +49 (030) 68 29 85-22
E-Mail: info@going-public.edu

GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG
Dudenstraße 10
10965 Berlin
www.going-public.edu

Unternehmensinformation: Die GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG wurde 1990 gegründet und ist mit derzeit jährlich über 2.500 Seminar- und Beratungstagen einer der führenden auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisierten Qualifikationsanbieter und Personalentwickler. GOING PUBLIC! arbeitet nach einem zertifizierten Qualitätsma-nagement und ist zu 100 % in Privatbesitz. Das garantiert allen Kunden absolute Neutralität. 30 renommierte Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche empfehlen explizit die IHK-Fachberater- und IHK-Fachwirt-Studiengänge der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG. Der Dr. Kriebel Beratungsrechner ist mit über 6.500 Usern einer der führenden produktneutralen Rechen- und Verkaufssoftwaren.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de