Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.02.2008
Werbung

Aktion Haut in KiTa Salvador-Allende-Straße

Am kommenden Dienstag, 12. Februar, veranstaltet die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK·VBU) einen Aktionstag Haut in der Integrationskita Salvador-Allende-Straße, Salvador-Allende-Straße 47-49 in Berlin-Köpenick. Von 14 bis 16 Uhr können Kinder, Eltern und das Erzieherteam an einer Beratung zum Thema Hautschutz - speziell Sonnenschutz, an Spielen zum Thema Haut sowie einer Hautuntersuchung teilnehmen.

Wasser, Sonnenschein und Sandburgen gehören für Kinder zu einem gelungenen Sommertag. Ob in Freibädern, auf Fahrradtouren oder im Kindergarten - jeder Moment wird genutzt, um die warmen Strahlen zu genießen. Aber aufgepasst: Astrid Salomon, Präventionsbeauftragte der BKK·VBU, warnt: "Kinder sollten einen besonderen Schutz vor der Sonne genießen. Ihre Haut ist noch dünner und hat eine deutlich geringere Abwehr." Sie empfiehlt daher, bei Kindern stets ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor zu verwenden, auf Shirt und Kopfbedeckung zu achten und die Kleinen zu ausreichendem Trinken zu animieren. Grundsätzlich sollte die Mittagssonne zwischen 11 und 15 Uhr gemieden werden. Für Baby-Haut gilt sogar: Nie in die Sonne.

Unter dem Motto "Deine Haut. Die wichtigsten zwei Quadratmeter Deines Lebens" machen Träger gesetzlicher Krankenkassen und der Unfallversicherung bis Ende 2008 auf die Bedeutung der Haut als das größte Organ des Menschen aufmerksam. Die BKK·VBU beteiligt sich an der Vorsorge-Kampagne, deren erklärtes Ziel lautet: "Gesunde Haut, weniger Hauterkrankungen!" Sie will für einen bewussteren Umgang mit der eigenen Haut werben. Die BKK·VBU hat ein umfangreiches Aktionspaket geschnürt, um über die wichtigsten zwei Quadratmeter ihres Lebens aufzuklären. Ein Baustein ist der Aktionstag in der KiTa Salvator-Allende-Straße.



Frau Ellen Zimmermann
Pressesprecherin
Tel.: 030 / 7 26 12-1315
Fax: 030 / 7 26 12-1399
E-Mail: ellen.zimmermann@bkk-vbu.de

BKK Verkehrsbau Union
Lindenstraße 67
10969 Berlin
www.meine-krankenkasse.de

Die BKK·VBU mit Hauptsitz in Berlin betreut bundesweit über 280.000 Versicherte. Der allgemeine Beitragssatz beträgt 13,3 Prozent. Sie finden diese Pressemitteilung auch im Internet unter www.meine-krankenkasse.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de