Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.10.2009
Werbung

Aktionsstart zum Welt-Aids-Tag 2009: Ganz Deutschland zeigt Schleife

Anlässlich des Starts der bundesweiten Plakataktion zum diesjährigen Welt-Aids-Tag in Köln erklärt Volker Leienbach, Direktor des Verbandes der privaten Krankenversicherung:

„Aids ist ein Thema, das uns alle angeht und das nicht nur am Welt-Aids-Tag am 1. Dezember. Um die Neu-Infektionszahlen zu senken, unterstützen die privaten Krankenversicherer seit 2005 die HIV-Prävention der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Deutschen Aids-Stiftung mit jährlich 3,5 Millionen Euro. Damit zeigen wir, dass wir Verantwortung für die Bekämpfung einer Krankheit übernehmen, die trotz aller Therapieerfolge noch immer zu den größten gesundheitlichen Bedrohungen unserer Zeit zählt.

Seit Jahren geben prominente Einzelpersonen und angesehene Organisationen als  „Botschafter“ dem Kampf gegen Aids ihr Gesicht und ihre Stimme. Damit haben wir das Thema Aids aus der Ecke der Randgruppen herausgeholt. Die prominenten Sportler und Künstler machen das gemeinsame Reden über Aids gesellschaftsfähig. Das ist ein ganz zentrales Element in der Präventionsarbeit.

Die wirklich wichtigen Botschafter aber, die wir für einen wirksamen Schutz vor Aids benötigen, das sind die Menschen auf der Straße, in den Schulen und Diskotheken. Es sind nicht nur diejenigen, die zu den engeren Zielgruppen der Aids-Prävention gehören, sondern gleichermaßen auch Menschen, die sich nicht klar in Risikogruppen einteilen lassen.

Dass wir genau diese Menschen mit den diesjährigen Welt-Aids-Tag-Plakaten zu den eigentlich Prominenten machen, ist in diesem Sinne nur folgerichtig. Daher freue ich mich sehr über diese wirklich gelungene Plakataktion – und wünsche ihr eine starke Wirkung.“

Mehr Informationen zur diesjährigen Plakataktion finden Sie unter: http://www.welt-aids-tag.de/



Herr Stefan Reker
Leiter des Bereiches Kommunikation
Tel.: 030 / 20 45 89 - 66
Fax: 030 / 20 45 89 - 33
E-Mail: presse@pkv.de

PKV Verband der privaten Krankenversicherung e.V.
Friedrichstrasse 191
10117 Berlin
http://www.pkv.de/

Dem PKV-Verband gehören 46 Unternehmen an, bei denen 29,6 Mio. Versicherungen bestehen: 8,6 Mio. Menschen sind komplett privat krankenversichert, außerdem gibt es ca. 21 Mio. Zusatzversicherungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de