Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.07.2009
Werbung

Am 8. Juli 2009 wird die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG 40 Jahre alt.

Das ist das zweite Jubiläum innerhalb des VOLKSWOHL BUND- Konzerns in diesem Jahr. Bereits Anfang des Jahres konnte die VOLKSWOHL Bund Lebensversicherung a.G. auf ihre Gründung vor 90 Jahren zurückblicken.

Die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG wurde am 8. Juli 1969 als hundertprozentige Tochter der seit 1919 bestehenden VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. gegründet. Bislang als reiner Lebensversicherer am Markt agierend, erweiterte der VOLKSWOHL BUND damit sein Versicherungsangebot auf die Haftpflicht-, Unfall-, Kraftfahrt- und Sachversicherungssparten.

Viele Jahre lang war die Sachversicherung zunächst im Dortmunder Haupthaus untergebracht. Im Januar 1995 wurde das angrenzende Gebäude der Hoesch Export Aktiengesellschaft am Südwall 21-23 gekauft. Der VOLKSWOHL BUND sanierte das Haus innerhalb von nur 13 Monaten komplett, bevor 1996 die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG einzog. Heute arbeiten hier über 100 Mitarbeiter auf rund 4100 Quadratmetern.

Mit modernen Versicherungsprodukten und überzeugenden Serviceleistungen hat sich die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung schnell einen guten Namen am Markt erarbeitet. Dies bewies erst kürzlich wieder die sehr gute Platzierung im diesjährigen CHARTA-Qualitätsbarometer. Bei der jährlich stattfindenden Maklerbefragung belegte die Sachversicherung Rang 4. Von der Finanzzeitschrift „Focus Money“ erhielt die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung nach einer bundesweiten Umfrage den Titel „Bester Maklerversicherer Schaden- /Unfallversicherung“.

Die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG nimmt seit ihrer Gründung eine wichtige Stellung im Konzern ein. 2008 erwirtschaftete das Tochterunternehmen 5,5 Millionen Euro Überschuss nach Steuern.

Die Produktpalette reicht heute von der Hausrat-, Haftpflicht- und Kfz-Versicherung über die Unfallversicherung – mit Bausteinen wie Reha-Management und häuslicher Betreuung – bis zu Komplettkonzepten für Gewerbetreibende, den „Gewerblichen Deckungskonzepten“.



Frau Tanja Neufeld
Tel.: 0231 5433-446
Fax: 0231 5433-450
E-Mail: tanja.neufeld@volkswohl-bund.de

Volkswohl Bund Versicherungen
Südwall 37-41
44137 Dortmund
www.volkswohl-bund.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de