Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.01.2009
Werbung

Amerikanische Wirtschaft im Abschwung

Die W&W Asset Management GmbH (W&W AM), eine Tochtergesellschaft des Stuttgarter Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische AG, erwartet, dass die US-Wirtschaft in diesem Jahr ein negatives Wirtschaftswachstum von minus 2 Prozent verzeichnen wird.

Zentrale Ursache für den konjunkturellen Rückgang ist eine zu erwartende deutlich nachlassende private Nachfrage. Bislang war der private Konsum mit einem Anteil von rund 70 Prozent die wichtigste Säule der US-Wirtschaft. Durch den Einbruch der Immobilienpreise hat sich die Vermögenssituation vieler US-Verbraucher mittlerweile soweit verschlechtert, dass sich die Verbraucher bei privaten Ausgaben im Jahr 2009 einschränken werden, zumal die Banken bei der Kreditvergabe zurückhaltender geworden sind.

Zusätzlich belastet die US-Haushalte die sich weiter eintrübende Situation am Arbeitsmarkt. So stieg die Arbeitslosenrate im Dezember auf 7,2 Prozent an – der deutlichste Zuwachs seit Anfang der 90er Jahre. Bereits im vergangenen Jahr war ein kontinuierlicher Stellenabbau über nahezu alle Branchen hinweg zu beobachten. Dieser Trend wird sich 2009 infolge des Wirtschaftsabschwungs weiter fortsetzen.

Abgerundet wird dieses wenig zuversichtlich stimmende Konjunkturbild von der Mehrzahl der Frühindikatoren wie dem Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe und den Dienstleistungssektor, die ebenfalls auf eine Rezession in den USA für das laufende Jahr hinweisen.



Herr Dr. Immo Dehnert
Pressesprecher
Tel.: 0711 662-1471
Fax: 0711 662-1334
E-Mail: immo.dehnert@ww-ag.com

Wüstenrot & Württembergische AG
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart
http://www.ww-ag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de