Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.01.2011
Werbung

Ammerländer Versicherung bleibt auf der Überholspur

Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit zählt mit einem Rekordwachstum bei den Beiträgen um 2,8 Millionen Euro auf mehr als 11 Millionen Euro zur bundesweiten Spitzengruppe / In der Sparte Hausrat setzt der Sachversicherer aus Westerstede bundesweit neue Standards und weist im Weser-Ems-Gebiet die stärksten Zuwächse aller ansässigen Anbieter aus

Die Ammerländer Versicherung (AV) schließt das Jahr 2010 mit einem Rekordwachstum ab. Die Beitragseinnahmen sind nach Angaben des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit mit Sitz in Westerstede im Vergleich zum Vorjahr um 2,8 Millionen Euro auf mehr als 11 Millionen Euro gestiegen. Das gab das Unternehmen heute auf Grundlage der vorläufigen Bilanzzahlen für 2010 bekannt. Bei der Kundenzahl sei ebenfalls ein kräftiges Plus um rund 35.000 auf knapp 120.000 zu verzeichnen gewesen. „Mit diesen außerordentlichen Wachstumsraten, die sich deutlich vom bundesweiten Branchentrend abheben, haben wir unsere Marktanteile 2010 kräftig ausgebaut“, erklärten die Vorstände Axel Eilers (Vorsitzender) und Gerold Saathoff.

Im Weser-Ems-Gebiet habe sich die AV unter den angesiedelten, eigenständigen Versicherungsunternehmen zu dem am stärksten wachsenden Anbieter in der Sparte Hausrat mit einem Beitragsbestand von 7,7 Millionen Euro entwickelt. Bundesweit hätten die neuen Hausrat-Produkte und -tarife aus Westerstede durch ihr außergewöhnlich gutes Preis-Leistungsverhältnis 2010 ebenfalls neue Standards gesetzt und eine große Beachtung im Markt gefunden. „Insbesondere zahlreiche Top-Testergebnisse haben auch im vergangenen Jahr für eine starke Nachfrage gesorgt“, betonte Vertriebsvorstand Gerold Saathoff.

Für versicherungstechnische Schadenfälle seien im abgelaufenen Geschäftsjahr rund 4,7 Millionen Euro ausgezahlt oder bilanziell zurückgestellt worden. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung sowie einer moderaten Schadensquote von um die 50 Prozent sprechen Eilers und Saathoff für 2010 von einer „überaus gesunden Ertragsbasis“. Das  Eigenkapital werde somit aufgestockt und biete ein solides Fundament für ein anhaltendes Wachstum aus eigener Kraft. Für 2011 gehen die AV-Vorstände ebenfalls von einer sehr positiven Geschäftsentwicklung aus. Insbesondere in den Sparten Hausrat und Unfall sehen Eilers und Saathoff ein bundesweit großes Marktpotenzial.

Der Ausbau des Premium-Produktbereiches, eine kontinuierliche Optimierung des bestehenden Portfolios in allen Sachversicherungssparten sowie ein Ausbau des Kunden- und Maklerservice solle der Geschäftsentwicklung 2011 darüber hinaus zusätzliche Impulse verleihen. Zudem wolle die AV ihre Präsens im regionalen Marktgebiet mittelfristig ausbauen.




Herr Axel Eilers
Vorsitzender
Tel.: 0 44 88 / 52 959 55
Fax:
E-Mail:


Herr Gerold Saathoff

Tel.: 0 44 88 / 52 959 55
Fax:
E-Mail:

Ammerländer Versicherung VVaG
Bahnhofstr. 8
26655 Westerstede
Deutschland
http://www.ammerlaender-versicherung.de

Über die Ammerländer Versicherung

Die Ammerländer Versicherung (AV) ist ein unabhängiger Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der 1923 in Westerstede gegründet worden ist. Seit 2000 ist die AV bundesweit tätig. Die Versicherten sind in dieser Rechtsform gleichzeitig Mitglieder. Ziel einer Versicherung auf Gegenseitigkeit ist die Absicherung der Mitglieder und nicht die Gewinnmaximierung. Dies gilt auch für die AV, die somit unabhängig von Renditevorgaben der Finanzmärkte agieren kann. Dies ermöglicht kostengünstige Konditionen bei gleichzeitig hohen Leistungen. Getreu dem Motto „Einfach eine gute Wahl“ steht der Mensch im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit. Die AV arbeitet vom Firmensitz in Westerstede aus mit bundesweit mehr als 3.000 unabhängigen Versicherungsmaklern zusammen. Zudem werden die umfassenden Sachversicherungsangebote über das Internet vertrieben. Mit ihren attraktiven und leistungsstarken Angeboten in den Versicherungssparten Hausrat, Unfall und Wohngebäude belegt die AV seit Jahren regelmäßig Spitzenplätze bei unabhängigen Testvergleichen in renommierten Fach- und Verbraucherzeitschriften.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de