dvb-Pressespiegel

Werbung
22.05.2006 - dvb-Presseservice

Arbeitsdirektor 40 Jahre bei Wüstenrot

Hans-Ulrich Schulz, seit 1. September 2005 Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor der Wüstenrot Bausparkasse AG, begeht in diesen Tagen sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Der Jubilar trat 1966 als Sachbearbeiter in die Kreditabteilung der Bausparkasse ein und wechselte 1970 in die Personalabteilung. 1988 wurde er deren stellvertretender Leiter, 1991 Leiter der Abteilung. 2003 wurde er zum Generalbevollmächtigten ernannt und war für das Personalmanagement aller Wüstenrot-Unternehmen sowie der W&W-Asset-Management GmbH verantwortlich.

Schulz hat die Personalarbeit bei Wüstenrot maßgeblich gestaltet und die Fusionen mit der Bausparkasse Heimbau und der Leonberger Bausparkasse sowie die Fusion von Wüstenrot und Württembergische personalwirtschaftlich begleitet. Anlässlich eines Empfangs zur Feier des Jubiläums hat ihm der Aufsichtsrat der Wüstenrot Bausparkasse AG die goldene Georg-Kropp-Medaille sowie Ehrenurkunden des Landes Baden-Württemberg und der Industrie- und Handelskammer überreicht.



Konzernstrategie und Kommunikation
Frau Barbara Göpfarth
Tel.: +49 711 662-4035
Fax: +49 711 662-1334
E-Mail: barbara.goepfarth@ww-ag.com

Wüstenrot & Württembergische AG
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart
Deutschland
http://www.ww-ag.com/

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de