Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.04.2006
Werbung

Arbeitskreis �EU-Vermittlerrichtlinie Dokumentation� stellt Katalog mit Auswahlkriterien vor.

Am 17.05.2006 stellt der �Arbeitskreis Vermittlerrichtlinie Dokumentation� in Bochum einen Katalog für die Auswahl von Versicherungsprodukten und Versicherungsunternehmen vor.

Mit der Umsetzung der EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie werden alle Versicherungsvermittler verpflichtet, die Kunden zu beraten und jede Empfehlung für eine Versicherung zu begründen. Für Versicherungsmakler stellt sich damit insbesondere die Frage, welche Auswahlkriterien für die Beurteilung von Versicherungsverträgen und Versi-cherungsunternehmen in Betracht zu ziehen sind.

Der "Arbeitskreis EU-Vermittlerrichtlinie Dokumentation" hat sich mit dieser Fragestellung beschäftigt und in einer Arbeitsgruppe Ergebnisse entwickelt. Projektziel war es, einen Katalog der vom Berufsstand als relevant erachte-ten Auswahlkriterien zu identifizieren, die zukünftig als verobjektivierte Begründung für eine konkrete Vermittlungs-empfehlung dienen können.

Die Arbeitsergebnisse der Projektgruppe möchte der Arbeitskreis nun den Marktbeteiligten auf einer Veranstaltung am 17.5.2006 in Bochum vorstellen und sie gemeinsam mit ihnen diskutieren.

In seiner Tätigkeit hat sich der Arbeitskreis bisher im wesentlichen auf die Entwicklung von Protokollstruk-turen, Maklerauftrag und spartenbezogenen Analysebögen konzentriert, die als Standard ein wesentli-cher Orientierungspunkt für den Markt und den Berufstand des Versicherungsmaklers sind.

In einem wichtigen nächsten Schritt ging es um die weitere inhaltliche Ausdeutung des vom Makler zu erstellenden Protokolls. Im Mittelpunkt steht die Begründung für die konkrete Produktempfehlung des Versicherungsmaklers, die er nach dem Willen des Gesetzgebers zu leisten hat. Projektziel war es, einen Katalog der vom Berufsstand als relevant erachteten Auswahlkriterien zu identifizieren, die zukünftig als verobjektivierte Begründung für eine konkrete Vermittlungsempfehlung dienen können. Die Perspektive des Verbrauchers bzw. Versicherungsnehmers stand dabei im Vordergrund. An seinen Interessen haben sich die Produktauswahlkriterien ausschließlich zu orientieren. Eine Vielzahl möglicher Kriterien wurde in einer Projektgruppe intensiv diskutiert, eingegrenzt und schließlich im Hinblick auf ihre Relevanz für die einzelnen Sparten eingeschätzt.

Ziel der Tagung soll es sein, diesen Katalog kennen zu lernen, ihn in einer kritischen Diskussion zu wür-digen und seine Verbraucherorientierung zu beurteilen.

Der Arbeitskreis wird im Nachgang für eine entsprechende öffentlich Kenntnisnahme und Diskussion sorgen, um so schon im Vorfeld der Umsetzung der Richtlinie für mehr Rechts-/Gestaltungs- und Investi-tionssicherheit bei den Marktteilnehmern zu sorgen. Die Tagung liefert konkreten Nutzen für Versiche-rungsmakler, die produktentwickelnde Versicherungswirtschaft, Ratingunternehmen und Softwarehäuser, die praktisch Protokollhilfen entwickeln.

Die Anmeldung kann auf der Webseite des Arbeitskreises erfolgen:
http://www.vermittlerprotokoll.de/workshop121004/workshop060517.php



Projektkoordinator
Herr Friedel Rohde
E-Mail: Friedel.Rohde@deutsche-versicherungsboerse.de

Arbeitskreis
EU-Vermittlerrichtlinie Dokumentation
Bundesallee 81
12161 Berlin
Deutschland
www.vermittlerprotokoll.de

Der Arbeitskreis �EU-Vermittlerrichtlinie - Dokumentation� ist ein Bündnis der Berufsverbände und Servicegesellschaften BVK, Charta, germanBroker.net AG, ivm, Verband der Fairsicherungsmakler und VVV. Er hat sich die Aufgabe gestellt, die vorgeschriebene Dokumentationspflicht im Rahmen der EU-Vermittlerrichtlinie für den Versicherungsmakler praktikabel umzusetzen sowie praxisnahe und kosteneffiziente Lösungen zu entwickeln.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de