Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.04.2010
Werbung

Atradius-CAM: Software optimiert Forderungsmanagement

- Kunden erhalten mit neuer Software schnelle Anbindung an die Atradius Kreditversicherung - Effiziente und zentrale Steuerung der Prozesse im Kreditmanagement – von der Anlage der Kundenakten bis zur automatisierten Limitanfrage - Kunden sparen Prozesskosten und können Kreditentscheidungen revisionssicher dokumentieren

Der weltweit zweitgrößte Kreditversicherer Atradius bietet seinen Kunden ab sofort die Software-Lösung „Atradius-CAM“ (Credit Application Manager) zur Erleichterung und Optimierung ihres Forderungsmanagements an. Versicherte Unternehmen sind über Atradius-CAM direkt an das Online-System der Kreditversicherung angebunden. Sie können damit ihre Prozesse im Kreditmanagement schneller und effizienter steuern – von der Anlage der Kundenakten bis zur automatisierten Limitanfrage. Atradius-Kunden sparen damit nicht nur Prozesskosten, sondern können ihre Kreditentscheidungen auch revisionssicher dokumentieren. „Im Zuge der Wirtschaftskrise wünschten sich gerade mittelständische Unternehmen einen Überblick über ihre Kundenstruktur per Knopfdruck. Mit Atradius-CAM bieten wir dafür jetzt ein attraktives Einsteigerprodukt, das mit dem Schutz unserer Kreditversicherung verknüpft ist“, erläutert Michael Timmermann, Country Manager Atradius Deutschland.

Die plattformunabhängige Software wurde in Zusammenarbeit mit der Prof. Schumann GmbH – einem der führenden Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Kreditmanagement – entwickelt. Bei Atradius-CAM ist zu jedem Debitor eine elektronische Kreditakte hinterlegt. Hier werden alle externen und internen Informationen über den Debitor übersichtlich abgelegt und verwaltet. Zahlungserfahrungen und Auskunfteinachträge werden automatisch und immer aktuell in die Akte eingehängt. Die wichtigsten Informationen sind jederzeit auf einen Blick abrufbar. Zusätzlich ermöglicht das System Auswertungen und Berichte, zum Beispiel über die Entwicklung von Bonität und Konditionen eines Kunden im Zeitverlauf. Langfristig unterstützt Atradius-CAM damit den Aufbau eines solventen Kundenstamms und die Fokussierung auf profitable Geschäfte.



Frau Andrea Köhnen
Pressesprecherin
Tel.: 0221 2044 1145
E-Mail: andrea.koehnen@atradius.com

Atradius Kreditversicherung
Opladaner Straße 14
50679 Köln
http://www.atradius.de/

Über Atradius

Die Atradius-Gruppe bietet weltweit Kreditversicherung, Bürgschaften und Inkasso-Dienste an und ist in 42 Ländern vertreten. Mit Gesamteinnahmen von 1,7 Milliarden Euro und einem weltweiten Marktanteil von 31 % unterstützt die Atradius-Gruppe Unternehmen auf der ganzen Welt bei ihrem Wachstum, indem sie sie vor Zahlungsrisiken aus Verkäufen von Waren und Dienstleistungen auf Ziel schützt. Atradius hat mit 160 Büros Zugang zu Bonitätsinformationen über 52 Millionen Unternehmen weltweit und trifft täglich mehr als 22.000 Kreditlimitentscheidungen.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de