Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.12.2009
Werbung

Ausgezeichnetes Design: „red dot: best of the best“ geht an TA Triumph-Adler

Bereits zum zweiten Mal in Folge überzeugte die TA Triumph- Adler AG mit ihrem Geschäftsbericht die Jury des red dot design awards. Sie nahm ihn in die Kategorie „red dot: best of the best“ für höchste Designqualität auf.

Der Geschäftsbericht überzeugte vor allem durch sein puristisches Layout und den einbandlosen Druck auf Recycling-Papier. Getreu dem Motto des Berichtes – „Leidenschaft heißt machen“ – zeigte die TA Triumph-Adler AG den Mut, auch in Sachen Corporate Design neue Wege zu gehen. Das klare, schnörkellose Layout des Geschäftsberichts, das in der Hauptsache mit typografischen Elementen und einem puristischen Bildkonzept spielt, war eine frühzeitige Reaktion des Unternehmens auf die Wirtschaftskrise. „Die Gestaltung zeigt, dass wir wirtschaftlich schwierige Zeiten als Herausforderung verstehen, der wir uns mit Leidenschaft stellen. Deshalb konzentrierten wir den Geschäftsbericht auf das Wesentliche, und zwar auf radikalste Weise.“ Die Fähigkeit zum Umdenken ist für Karl Rainer Thiel, Leiter Konzernkommunikation bei TA Triumph-Adler, gerade in solchen Zeiten ein unschätzbarer Vorteil. Diese Eigenschaft gilt für die Marke wie auch für die abgebildeten Mitarbeiter, die diese Philosophie mit neuen Ideen und Impulsen ins Unternehmen tragen und deshalb stellvertretend sowie auf ungewöhnliche Weise im Geschäftsbericht portraitiert werden. Themen wie Umweltschutz und gesellschaftliche Verantwortung spielen ebenfalls eine wichtige Rolle: So verzichtet der Bericht ganz bewusst auf die bei solchen Unternehmensbroschüren übliche Hochglanzanmutung und betont dafür inhaltlich neben dem geschäftlichen auch das soziale Engagement der Nürnberger Traditionsmarke. Dabei schweifen die Macher jedoch nicht ab: „Wir konzentrieren uns ganz auf unsere Kernaufgaben und verschwenden keine Energie an Dinge, die davon ablenken“, so Thiel.

Der red dot design award zählt zu den begehrtesten Designpreisen weltweit. Eine internationale Fachjury vergibt das Qualitätssiegel alljährlich für anspruchsvolles und innovatives Design. Entsprechend viele Teilnehmer senden ihre Arbeiten zur Beurteilung durch die Preisrichter ein. So auch in diesem Jahr: Mehr als 6.000 Arbeiten aus 42 Nationen waren in der Auswahl. Lediglich 56 dieser Arbeiten erhielten das Prädikat „best of the best“. In einer Ausstellung im Essener red dot design museum werden alle ausgezeichneten Arbeiten vom 10. Dezember 2009 bis zum 10. Januar 2010 der Öffentlichkeit präsentiert.



Leiter Konzernkommunikation
Herr Karl Rainer Thiel

Tel.: +49 (0)911 / 6898-351
Fax:
E-Mail: krt@ta.ag


Frau Andrea Bolowich

Tel.: 0621/ 33840-183
Fax:
E-Mail: a.bolowich@trio-group.de

TA Triumph-Adler AG
Südwestpark 23
90449 Nürnberg
Deutschland
http://www.triumph-adler.de

Über die TA Triumph-Adler AG:

Im Document Business ist TA Triumph-Adler der Spezialist. Das Unternehmen analysiert und berät Geschäftskunden individuell und realisiert den effizienten Document-Workflow. Sowohl in papier- als auch in elektronischer Form und mit nachhaltigem Service. Mit über 200.000 installierten Systemen bei mehr als 35.000 zufriedenen Endkunden und mit 113 Jahren Erfahrung im „Document-Business“ ist der Konzern Marktführer in Deutschland. Über 450 eigene Document-Consultants sowie 500 eigene System-Supporter garantieren flächendeckenden Service. Der Konzern ist über 12 rechtlich selbständige s.g. "Solution Center" (GmbH´s) an mehr als 50 deutschen Standorten sowie international für seine Kunden vor Ort. TA Triumph-Adler bietet ganzheitliche und einzigartige modulare Lösungskonzepte (Hardware = TOM „Total Output Management“; Software = DIDO „Digital Document Organisation“). Das Unternehmen ist Vollsortimenter in den Bereichen Druck, Fax, Kopie, Scan und DMS und verfügt mit der TA Leasing GmbH über einen eigenen Finanzdienstleister, der den Unternehmenskunden nahezu jede Form der Finanzierung ermöglicht. Mit der spezialisierten TA Triumph-Adler Corporate Consulting GmbH betreut der Document Spezialist national und international aufgestellte Großkunden. Die TA Triumph-Adler AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert (WKN 749500) und erzielte im Geschäftsjahr 2008 mit 1.499 Mitarbeitern (davon 150 Auszubildende) einen Umsatz von 358,2 Mio. Euro. Die Gesellschaft übernimmt mit der Triumph-Adler Stiftung „Triumph für Kinder“ (Kto.: 5260500, BLZ: 76040061) sozial- und gesellschaftspolitische Verantwortung, fühlt sich dem Schutz der Umwelt verpflichtet und folgt einer effizienten und umfassenden Corporate Governance. Sitz der AG ist Nürnberg.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de